Berghaus Mount Asgard Jacket – Im “Bergsteiger Magazin” 10/2011 gelobt…

Berghaus Mount Asgard Jacket –

Im “Bergsteiger Magazin” 10/2011 gelobt!

Über einen Test von Hardshelljacken im “Bergsteiger Magazin” konnte sich die Firma Berghaus entzücken. In der Oktober 2011 Ausgabe der Zeitschrift wurden unter dem Titel “Multi-Talente” 12 Drei-Lagen Hardshells für Bergwanderer und Alpinisten getestet. Die “Berghaus Mount Asgard Jacket” wurde hier gelobt und mit dem “Bergsteiger Tipp Schutz 20/2011” gewürdigt. 2 weitere Jacken wurden von der Zeitschrift noch empfohlen. Die “Patagonia Super Pluma Jacket” und die “Rab Neo Stretch Jacket“. Die Ergebnisse zur “Berghaus Mount Asgard Jacket” kennzeichneten die Tester in kurzen Worten so:

Ultraleichte Regensturmjacke, kein Nässen, super Klima, sehr beweglich, Zugriff Innentaschen durch top Seitenbelüftung, klein verstaubar, Züge vereisungssicher, top Helmfunktion, Kapuzenzüge schwer zubedienen, keine Außentaschen.

Bergsteiger Tipp Schutz 10 2011

Foto: Bergsteiger Magazin

Berghaus Mount Asgard

Foto: Berghaus

_______________________________________________

Produktinfo:
– Berghaus Mount Asgard Jacket

Konstruktion:
– Hardshelljacke

Einsatzbereiche:
-Ideal für Klettern und Hochtouren

Farben:
– Intense Blue/Blaze Red (abgebildete Farbe)
– Black/Black

Funktionen/Details:
– Frontverschluss ist 2-Wege-RV mit Abdeckleiste
– mit Ärmelkletten, Rumpfzugband und Kapuze
– Kapuze hat 2 integrierte Doppelzüge, gut regulierbarer Drahtschirm, helmtauglich
– Seitliche Lüftung
– 2 grosse Werttaschen, innen, elastisch

Größen:
– S bis XXL

Gewicht:
– 375 Gramm (Grösse: XL)

Technologien:
– 3-lagiges Gore-Tex Pro Shell (100% Polyamid)
_______________________________________________

Bezugsquellen:

www.berghaus.com

Quelle: Berghaus

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team