Haglöfs – Funktionalität und Naturschutz für die kalte Jahreszeit

Haglöfs –

Funktionalität und Naturschutz für

die kalte Jahreszeit

Hier einige Informationen aus dem Hause Haglöfs. Auch in der Saison Herbst/Winter 2010/11 beweist der schwedische Outdoorspezialist höchstes Verständnis für die Bedürfnisse ambitionierter Skisportler – und der Natur. In der neuen Generation der Glade Shell Layer Jacken und Funktionshosen steckt das verbesserte, wiederverwertete und äußerst strapazierfähige Haglöfs Proofâ„¢ Material. Damit unterstreicht Haglöfs einmal mehr seine Intention zu authentischem Engagement im nachhaltigen Verbraucher- und Umweltschutz.

Das neue Haglöfs Glade Jacket beweist sich dank größter Atmungsaktivität, bestem Tragekomfort und besonders hochwertigem, weichem Griff als optimaler Partner auf jeder Tour. Aus innovativem 2-Lagen Shell Layer Material sind durchdachte technische Lösungen bis ins kleinste Detail integriert. Dazu zählt der einhändig regulierbare Jackenbund, die praktischen Netz-Innentaschen genauso wie die laminierte Brusttasche. Mit den optimalen Passformen für Damen oder Herren überzeugt das neue Glade Jacket in den Farben Black, Arctic Blue und Crimson bzw. Sunset und Abyss Blue selbst die Anspruchsvollsten.

Haglöfs - Glade Jacket - Sunset

Bild 1 von 2

Foto: Haglöfs

Von Kopf bis Fuß funktionell gekleidet: So wie das vielseitig verwendbare 2-Lagen Allwetter Glade Jacket zeichnet sich auch die Glade Pant durch ihre wasserdichten und höchst atmungsaktiven Eigenschaften aus. Die Hose besitzt vielseitige Ventilationsmöglichkeiten. Diverse Taschen mit Reißverschluss bieten vorne und hinten genügend Stauraum, vorgeformte Knie sorgen für Bewegungsfreiraum. Die Glade Pant für Damen und Herren sind in Black und Crimson bzw. Abyss Blue erhältlich.

Haglöfs - Glade Pant - Abyss Blue

Glade Pant – Abyss Blue – Foto: Haglöfs

Haglöfs - Glade Q Pant - Black

Glade Q Pant – Black – Foto: Haglöfs

Der Rucksack Corker und sein kleinerer Bruder Cracker sind ebenfalls aus recyceltem Material gefertigt: in beiden vereint sich technisches Know-how mit ökologischem Verantwortungsbewusstsein. Outdoorspezialist Haglöfs verringert mit der Herbst/Winter Kollektion den Verbrauch von fossilen Ohlen und stellt zum nachhaltigen Schutz der Natur auf viele ressourcenschonende Produkte um. Die hohe Funktionalität hat sich bei den beiden umweltfreundlichen Transportbegleitern Corker und Cracker nicht verändert – sie leisten nach wie vor besten Dienst bei kleinen und größeren Touren und sind in zwei unterschiedlichen Volumina mit zwölf und 20 Litern erhältlich.

Haglöfs - Corker M - Budgiegreen Cricketgreen

Bild 1 von 4

Foto: Haglöfs

Beide sind mit zahlreichen Extras wie beispielsweise Gummizüge zum sicheren Verstauen von Sportzubehör ausgestattet und bieten mittels ihrem praktischen, seitlichen Reißverschlüssen schnellen Zugriff auf den großen Innenraum des Rucksacks. Weitere Funktionen wie verstellbare Gurte und thermogeformte Rückenpanels unterstützen den hohen Tragekomfort beider Varianten. Cracker ist in drei, Corker M sogar in acht Farben verfügbar.

_______________________________________________

Bezugsquellen:

www.haglofs.de

Quelle: Haglöfs

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team