Lestra Fjord 700 Daunenschlafsack – Empfohlen als “Alpin Gewichtstipp 10/14″…

Lestra Fjord 700 Daunenschlafsack –

Empfohlen als “Alpin Gewichtstipp 10/14”!

Das “Alpinmagazin” publizierte in seiner Oktober 2014 Ausgabe eine Testübersicht zum Produktthema “Leichte Schlafsäcke“. Unter dem Arbeitstitel “Voll gefedert” prüften und testeten die Redakteure 12 verschiedene Daunenschlafsackmodelle. Der “Lestra Fjord 700” Daunenschlafsack der Marke Lestra hob sich vom Testmittelfeld ab und wurde für seine Eigenschaften als “Alpin Gewichtstipp 10/14” empfohlen. Drei weitere Schlafsackmodelle wurden ebenfalls prämiert und zwar waren es der “Valandré Shocking Blue” Daunenschlafsack, der “Vaude Ice Peak 750” Daunenschlafsack und der “Yeti Fusion 900+M” Daunenschlafsack. Die Testergebnisse und Eigenschaften zum “Lestra Fjord 700” Daunenschlafsack beschrieben die Tester mit folgenden Sätzen:

Das sagt der Hersteller: Elastische Nähte auf der Innenseite sowie im Fuß- und Brustbereich auf der Außenseite. Dadurch beste Bewegungsfreiheit bei maximaler Isolation.

Testeindrücke: Wie schnell zwei Grad “ausgesperrt” werden können, erlebt man im Fjord 700. Der volumige Wärmekragen macht schnell dicht. Die Kapuze ist geräumig und gut einstellbar. Sehr praktisch ist der RV-Zugang zur Fußbox. Wird es zu warm, kann man hier unabhängig lüften. Sehr angenehmes Innenfutter.

Fazit: Der Fjord 700 bietet viel Platz im Fuß- und Kopfbereich, Wärme und Komfort. Das Konzept mit den elastischen Nähten im Inneren (mehr Abstand zwischen Innenfutter und Außenmaterial) funktioniert. Das bringt mehr Platz für die Dauen und somit gute Isolation. Das bei 1170 Gramm!

Alpin GewichtsTipp 10 2014

Foto: Alpin Magazin

 

Lestra Fjord 700

Foto: Lestra

_______________________________________________

Produktinfo:
– Lestra Fjord 7000

Konstruktion:
– Mumienschlafsack / Daunenschlafsack

Einsatzbereiche:
– Ganzjahresschlafsack

Farben:
– schwarz/orange (abgebildete Farbe)

Funktionen/Details:
– H-Kammer-Konstruktion mit Stegnahtverarbeitung, beste Kälteisolierung, da keine Kältebrücken.
– YKK 2-Wege-Seiten RV mit Arretierung und Schutzband, inklusive Lestra-Anhänger.
– RV rechts oder links, ankoppelbar, RV-Abdeckung.
– Innentasche mit RV, gesticktes Lestra Logo auf Schlafsackoberseite.
– Eine eng anliegende Spezialkapuze mit Stirnabdeckung inklusive Schnürzug mit Markenstoppern sorgt für beste Isolierung.
– Der Wärmekragen ist mit einem elastischen Schnürzug in der Mitte ausgestattet.
– Lestra Aufhängeschlaufen.
– Stabiler Kompressionspacksack aus 150D-Oxford Nylon mit Längskomprimierung und besticktem Tragegriff.
– Außenmaterial: 300T Micro-Ripstop (100 % Polyamid, 34 g/m²). Wind, Wasser und Schmutz abweisend.
– Innenseite komplett mit Stretchnähten; außen klassische Nähte, Fuß- und Brustbereich mit Stretchnähten.
– Füllung: 700 g original weiße Qualitätsgänsedaune (90 % Daune, 10 % Federn). Bauschkraft 700 cuin
– Temperaturbereich: Komfort: +12 bis -1 °C, Komfort Limit: -7 °C, Extreme: -25 °C

Größen:
– Länge x Breite x Fußbreite: 225 x 80 x 55 cm
– Packmaß: 33 x 20 cm
– Packmaß komprimiert: 23 x 20 cm

Gewicht:
– 1.400 Gramm (laut Angaben auf Herstellerseite)

Quelle: Lestra

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team