Nordica Dobermann GP 130 – Komfortgefühl für Pisten-Racer…

Nordica Dobermann GP 130 –

Komfortgefühl für Pisten-Racer…

Entwickelt mit Felix Neureuther, gemacht für ambitionierte Pisten-Racer: Der neue Nordica Dobermann GP mit “bequemer” Weltcup-Technologie Das geballte Wissen aus 75 Jahren italienischer Schuhmacherkunst, neueste Ski-Weltcup-Technik und der Input von Ski-Star Felix Neureuther vereinen sich im Nordica Race-Boot Dobermann GP – der Klassiker aus dem Rennsport lässt sich in der neuesten Variante noch genauer anpassen, wird dadurch präziser und ist zudem um einiges bequemer als seine Vorgänger. Das anpassbare Naturmaterial Kork, ein rotierend einstellbarer Schaft und ein vergrößerter Zehenbereich sind die kleinen Zauberworte mit großer Wirkung für sportlich-ambitionierte Skifahrer. Denn der Dobermann GP beweist, dass mit gekonntem Einsatz moderner Technologien Passform, hoch sportliche Ansprüche und Tragekomfort keine Widersprüche mehr sein müssen.

Nordica Dobermann GP 130

Nordica Dobermann GP 130 – Foto: Nordica

 

Wenn sich Felix Neureuther aus dem Starthaus katapultiert, entscheiden Sekundenbruchteile über Sieg oder Niederlage. Auf den härtesten Rennstrecken des Ski-Weltcups kämpft der Slalom-Spezialist mit extremen Fliehkräften und schnellen Richtungswechseln. Nur die Kanten seiner Ski halten ihn in der Spur – und seine Skischuhe, die quasi die alles entscheidende Steuerzentrale des Weltcup-Profis sind. Aus den Erfahrungen der Nordica Race-Ingenieure und den ausgefeilten Ideen von Felix Neureuther ist die neueste Generation des Rennsport-Klassikers entstanden: der High-Performance Schuh Dobermann GP. Das Flaggschiff von Nordica übernimmt jetzt noch präziser die Steuerung – und ist dabei deutlich bequemer.

Nordica - Cortina

Foto: Nordica

 

Cork Fit Technology – individuelle Passform und Dämpfung an sensiblen Stellen
Der neue Innenschuh des Dobermann GP kommt mit Cork Fit Technology. Dabei sitzen an den entscheidenden Stellen spezielle Polster aus Naturkork-Granulat und Paraffin. Der Innenschuh wird erhitzt und schmiegt sich genau an den Fuß an. Das verbessert die Passform und erhöht die Steuerpräzision. Zusätzlich zum perfekten Sitz verfügt das Naturmaterial Kork für sehr gute Dämpfungseigenschaften an sensiblen Stellen wie den Knöcheln. Die anatomische Form des neuen Innenschuhs macht den steifen Boot mit 130er Flex trotz eines schmalen 98-Millimeter-Leisten besonders bequem und sichert zusätzlich die direkte Kraft- und Signal-Übertragung. Auch der neue, vergrößerte Zehenbereich bietet mehr Komfort. Angenehm auch für Racer: Durch die größere Bewegungsfreiheit im Zehenbereich bleiben die Füße wärmer.

Rotierender Schaft für optimale Standposition
Das neue Canting System des Dobermann GP ermöglicht jedem Skifahrer die ideale Standposition auf dem Ski. Wie gewohnt lässt sich die Neigung des Schafts zu den Seiten einstellen. Der Dobermann GP bietet aber noch eine weitere Tuning-Möglichkeit. Zum ersten Mal passt sich ein Schuh dem kompletten Stand seines Fahrers an, nicht umgekehrt. Neu ist: Der Schaft kann durch Rotation jetzt auch an die Kniestellung und den Beinansatz angepasst werden. Um zwei Millimeter lässt sich der Schaft nach außen drehen – das genügt, um die perfekte Standposition im Schuh individuell einzustellen. Diese Technik nennt Nordica Full Motion Pivot. So passt sich der Dobermann GP an die natürliche Fußstellung um den Unterschenkel herum an, leitet die Kraftimpulse des Fahrers effizienter weiter und ermöglicht auch bei höchsten Geschwindigkeiten schnellere Kantenwechsel. Mit dem Dobermann reagiert der Ski direkter, die eingesetzte Kraft wird effektiver genutzt und der Fahrer behält in jeder Situation die volle Kontrolle.

Quelle: Nordica

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team