Petzl Tikka RXP Stirnlampe – Als “Outdoor Testsieger 11/14” ausgezeichnet…

Petzl Tikka RXP Stirnlampe –

Als “Outdoor Testsieger 11/14” ausgezeichnet…

Das “Outdoor Magazin” veröffentlichte in seiner November 2014 Ausgabe eine Testübersicht zum Thema “Stirnlampen“. 9 verschiedene Stirnlampenmodelle nahmen sich die Tester vor und prüften sie in der Praxis. Das Team der französischen Firma Petzl dürfte sich über das Abschneiden ihrer “Petzl Tikka RXP” Stirnlampe sehr gefreut haben, denn sie schaffte den Sprung auf das Siegertreppchen und wurde dafür als “Outdoor Testsieger 11/14” ausgezeichnet. Zwei weitere Stirnlampen traten ebenfalls aus dem Testmittelfeld hervor und zwar waren es die “Black Diamond Ion” Stirnlampe und die “Princeton Tec Sync” Stirnlampe. Die Testresultate und Produkteigenschaften der “Petzl Tikka RXP” beschrieben die Tester mit folgenden Sätzen:

Für eine rein akkubetriebene Lampe strahlt die RXP ausdauernd und dazu extrem weit. Klasse: Leuchtweite und -dauer lassen sich programmieren. Die Ausstattung liegt auf Top-Niveau.

Outdoor Testsieger 2014

Foto: Outdoor Magazin

 

Petzl Tikka RXP

Foto: Petzl

Offizielles Video zur Petzl Tikka RXP Stirnlampe:

___________________________________________

Produktinfo:
– Petzl Tikka RXP

Konstruktion:
– Stirnlampe

Einsatzbereiche:
– Ideal zum Klettern, Bergsteigen, Wandern, auf Skitouren und Trailrunning

Farben:
– korallenrot (abgebildete Farbe)
– schwarz

Funktionen/Details:
– Leuchtmodus Reactive Lighting: Mithilfe des Helligkeitssensors wird die Leuchtkraft automatisch der jeweiligen Aktivität angepasst. Die Leuchtkraft wird optimiert, um die gewählte Leuchtdauer zu garantieren. Durch die automatische Anpassung hat der Anwender beide Hände frei.
– Leuchtmodus Constant Lighting: Dieser gewährleistet eine gleichbleibende Leuchtkraft, die während der gewählten Leuchtdauer nicht abnimmt.
– Maximale Leuchtkraft: 215 Lumen.
– Es stehen drei Leuchtstufen zur Verfügung: Max Power für hohe Leuchtkraft; Standard für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leuchtkraft und Leuchtdauer und Max Autonomy wo die Leuchtdauer Vorrang hat.
– Rote Hilfsbeleuchtung zum Erhalt der Dunkeladaptation des Auges (rote LED).
– Zwei separate Schalter vereinfachen die Bedienung. Ein Schalter für die Wahl des Leuchtmodus (Reactive Lighting oder Constant Lighting) und der andere für die Wahl der drei Leuchtstufen. Die Lock-Funktion verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten während des Transports oder der Lagerung.
– Lithium-Ionen-Akku 1800 mAh: Aufladen über Mikro-USB-Anschluss; Ladeanzeige; gute Leistungen bei Kälte; kann z.B. für längere Reisen ohne Lademöglichkeiten gegen ein Batteriefach ausgetauscht werden.
– Komfortables und leicht anzupassendes Kopfband. Das zweiteilige Design am Hinterkopf gewährleistet ausgezeichneten Halt bei dynamischen Aktivitäten.
– Mithilfe der OS by Petzl Software (kostenloser Download auf www.petzl.fr/OS) kann der Anwender die Leuchtdauer benutzerspezifisch konfigurieren.
– Technologie : Reactive Lighting oder Constant Lighting.
– Lichtkegel : breit, kombiniert, fokussiert.
– Betriebsmöglichkeiten : Lithium-Ionen-Akku 1800 mAh (enthalten).
– Ladedauer : 4,5 Std.
– Betriebsmöglichkeiten : Alkali-, Lithium- und Ni-MH-Batterien im Batteriefach (nicht enthalten).
– Wasserdicht : IP X4 (wasserfest).
– Zertifizierung(en) : CE.

Gewicht:
– 115 Gramm

Quelle: Petzl

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team