SOURCE – Sandalen und Trinksysteme für den Sommer 2013…

SOURCE –

Sandalen und Trinksysteme für den Sommer 2013…

Source Vagabond Systems entwickelt, produziert und vermarktet weltweit einzigartiges Outdoor-Equipment. Die Sport- und Outdoor-Sandalen mit unvergleichlichem Grip sind inzwischen zu den absoluten Klassikern avanciert. Die Trinksysteme mit ihrer Glass Likeâ„¢ Technologie punkten durch Vielseitigkeit und geschmacksneutra-ler Oberflächen-Struktur sowie vieler gut durchdachter Details.

Yoki Gill, Inhaber von Source, begann seine Unternehmerkarriere 1989 in einem Einzimmer-Appartement. Sein Equipment: eine alte Nähmaschine, innovative Ideen und viel Idealismus. Gemeinsam mit seiner Frau stellte er zuerst Reiseaccessoires wie Geldtaschen und Gürtel her.

Logo Source

Foto: Source

 

Source entstand aus unserer Leidenschaft heraus, die Welt zu bereisen. Als ich das Unternehmen 1989 mit meiner Frau Daniele gründete, hatten wir keine spezielle Produktkategorie im Sinn. Wir wollten Produkte kreieren, die uns und andere auf unseren Reisen begleiten und auf die man nicht mehr verzichten möchte. Deshalb heißt unser Unternehmen auch vollständig Source Vagabond Systems“, so Yoki Gill, Inhaber und Geschäftsführer.

Mit seiner beruflichen Vorgeschichte im Bereich der Bio-Medizintechnik und der Entwicklung orthopädischer Einlagen wurde er von der Vision getrieben, einen Schuh zu entwickeln, der höchsten Tragekomfort bietet, funktionell und schlicht ist und dem Träger das Gefühl gibt, barfuß zu laufen. Und er sollte so robust und stabil sein, dass er jedes Abenteuer mitmacht! Das Resultat: Der Classic – noch heute, nach 20 Jahren, ein unschlagbarer Dauerbrenner! Doch damit nicht genug. Es folgten einzigartige Trinksysteme und Trinkblasen aus einem patentierten, geschmacksneutralen Material. Und nach wie vor steht das Innovationsrad nicht still: 2012 präsentiert das Unternehmen eine ganz neue Trinkflasche – Spresh. Für 2013 kommt Source mit Socken auf den Markt – nicht irgendwelchen: Eingearbeites Cupron®, also antibakteriell wirkender Kupferfasern, wirkt geruchshemmend und wirkt sich positiv auf das Hautbild aus. Dieselbe Kupfer-Technologie wird auch ab sofort in den Sohlen der Sandalenmodelle Gobi und Stream verarbeitet.

Source - Gobi auf Fels

Foto: Source

 

Die Sandalen
Für echte Naturliebhaber gibt es kein besseres Schuhwerk: Sandalen bieten die Freiheit, das Outdoorerlebnis unbeschwert genießen zu können. Mit der Gobi liefert Source für Hiking- und Trekkingfans die passenden Modelle – jetzt auch mit der geruchshemmenden, auf Kupfer basierenden Cupron Technologie im Fußbett.

Kupfer ist ein natürliches Mineral, das viele Arten von Bakterien, Pilzen und Milben abtötet. Diese antibakteriellen Eigenschaften sind es auch, die es für die Verwendung in Outdoorsandalen so interessant machen. Gemeinsam mit dem israelischen Unternehmen Cupron hat Source ein einzigartiges Konzept entwickelt, um Kupferfasern direkt in die Sohle der Sandalen zu integrieren. Hierfür wird Cupron fest in das Fußbett der Sandalen eingearbeitet. So werden die meisten geruchsverursachenden Bakterien und Pilze abgetötet, die bei langen Wanderungen zumeist im Fußbereich entstehen, was von der EPA wissenschaftlich bestätigt wurde. Das Ergebnis ist eine effiziente, strapazierfähige Technologie, die während der gesamten Lebensdauer des Produktes aktiv ist.

Source - Gobi am Fuss

Source Gobi – Foto: Source

 

Der Gobi
Die Hiking-Sandale Gobi für Damen bietet hohen Tragekomfort und beste Performance. Dieses Modell kombiniert den Komfort eines Sportschuhs mit der Robustheit eines Wanderstiefels und dem Freiluftvergnügen einer klassischen Sandale. Herzstück der Gobi ist die gegossene EVA-Mittel-Sohle, die für besten Tragekomfort sorgt.

Das Fußbett mit vorgeformtem Zehenbereich sowie ergonomischem Design besteht aus Source’s spezieller Gummimischung A.R.T. Grip1â„¢ und bietet dank der eingearbeiteten Cupron Kupferfasern zuverlässigen Schutz vor Geruchs- und Keimbildung. Auf der Außenseite sorgt die A.R.T.Grip2â„¢ Gummimischung für perfekten Halt, und das selbst bei Nässe. Darüber hinaus ist die Sohle besonders abriebfest und hinterlässt keine Farbspuren.

Bei den Riemen kommt Source’s revolutionäres X-Strap® Konzept zum Einsatz, welches eine unabhängige Regulierung des Fersen-, Vorfuß- und Spannriemens ermöglicht. Die Riemen sind zudem dreifach gepolstert und dadurch super bequem.

Source Gobi Women Dream

Source Gobi Women Dream – Foto: Source

 

Der Classic
Bereits vor 20 Jahren konzipiert, ist der Classic immer noch ein Verkaufsschlager und im wahrsten Sinne des Wortes ein Klassiker. Die Geschichte von Source ist eng mit der Sandale verbunden und noch längst nicht zu Ende.

Das revolutionäre X-Strap Konzept ermöglicht eine unabhängige Regulierung des Fersen-, Vorfuß- und Spannriemens. Die Sandale lässt sich einfach und präzise an individuelle Fußeigenschaften und verschiedenste Aktivitäten anpassen.

Die A.R.T.2â„¢ – Außensohle mit ihrer speziellen, patentierten Gummimischung hinterlässt keine Farbspuren, garantiert bei Nässe perfekten Grip und verfügt über eine sehr hohe Abriebfestigkeit.

In die exklusive EVA-Sohlen A.R.T.4â„¢ werden jetzt Kupferfasern eingearbeitet: Sie wirken dauerhaft antibakteriell und schützen über die gesamte Lebensdauer der Sandale zuverlässig vor Bakterienbildung. Die Oberfläche des vorgeformten Fußbetts ist gebürstet, so dass eine mikroporöse Oberfläche entsteht. Schweißbildung wird reduziert und gleichzeitig ist das Fußbett angenehm weich.

Die Classic Sandalen gibt es für Damen, Herren und Kids. Der empfohlene Verkaufspreis liegt für die Erwachsenen bei 50,00 Euro, für die Kids kostet die Sandale 40,00 Euro.

Source Classic Men Chess Black

Source Classic Men Chess Black – Foto: Source

 

Höchste Qualität – langlebig und robust – Die Green-Dotâ„¢ Garantie
Wie sehr SOURCE seinen eigenen Produkten vertraut, zeigt die Green-Dotâ„¢ Garantie. Unter den Sohlen der Sandalen befindet sich ein grüner Punkt. Solange dieser grüne Punkt noch intakt ist, gilt auch die Garantie.

Source Sandal - Green Dot

Green Dot / Grüner Punkt – Foto: Source

Source Widepac – Das Original

Source ist bekannt für seine innovativen Trinkblasen und Hydration Packs. Ein patentiertes Highlight: Das Widepac. Es lässt sich einfach in fast jeden Rucksack mit Trinksystem-Vorrichtung integrieren. Das praktische Beißventil HELIXâ„¢ Valve sorgt dafür, dass das Wasser den Schlauch nur verlässt, wenn man wirklich will. Selbst bei extremem Druck auf die Trinkblase kann kein Wasser austreten. Das Dirt Shieldâ„¢ – ein robuster Ventil-Schutz – hält das Mundstück auch beim Transport hygienisch sauber. Dank Kupplungsstück lässt sich das Widebac mit einem Knopfdruck per SQC (Source Quick Connector) vom Trinkschlauch trennen. So ist es möglich, die Trinkblase zu befüllen, ohne den gesamten Rucksack mitzunehmen.

Source Helix Valve Beissventil Source UTA Adapter Source Ventil mit Magnet Clip

Die Widepacs sind absolut geschmacksneutral und antibakteriell. Das Wasser bleibt selbst über lange Zeit frisch. Die Innenseite mit Glass Likeâ„¢ Technologie ist so glatt wie Glas – Bakterien haben also keine Chance! Die Grunge-Guardâ„¢ Technologie hemmt das Wachstum von Bakterien auf der Oberfläche der Trinkblase und des Trinkrohrs während der gesamten Lebensdauer. Die Technologie basiert auf antibakteriellen Bestandteilen mit FDA-Zulassung und EPA Registrierung. Ein weiteres Plus: Durch die praktische, weite Öffnung lässt sich die Trinkblase extrem leicht leeren, ausspülen und wieder befüllen. Es gibt sie als 1.5 Liter, 2 Liter und 3 Liter Trinkblase. Die Widepac’s kosten je nach Größe 25,95 Euro, 27,95 Euro und 29,95 Euro.

Source Widepac

Source Widepac – Foto: Source

 

Ein praktisches Accessoire zum einfachen Befüllen: Der UTA Adapter. Die eine Seite wird einfach auf eine handelsübliche Wasserflasche geschraubt, die andere Seite mit dem Schlauch der Trinkblase verbunden. Jetzt nur noch die Flasche hochheben und die Trinkblase befüllt sich wie von selbst, ohne dass man den Rucksack vom Rücken nehmen muss. Natürlich kann der UTA auch ganz einfach an einen Wasserhahn angeschraubt werden.

Source UTA Adapter mit Flasche

Source UTA Adapter mit Flasche – Foto: Source

 

Quelle: Source

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team