Superfeet – Superfeet Einlegesohlen – Keine müden Füße mehr beim Wandern…

Superfeet – Superfeet Einlegesohlen –

Keine müden Füße mehr beim Wandern…

Anbei ein paar Infos zu den Einlegesohlen von Superfeet und wie man keine müden Füße mehr beim Wandern bekommt.

Keine müden Füße mehr beim Wandern!

Wie oft ist man auf einer wunderschönen Wanderung unterwegs, doch kaum hat man eine kurze Zeit hinter sich, schmerzen schon die Füße, man bekommt Druckstellen und Blasen. Schnell wundert es einen, warum Wanderschuhe denn dann so wahnsinnig teuer sind und es die Schuhhersteller nicht auf die Reihe bekommen, auch ein adäquates Innenleben zu entwickeln. Doch würde dies die Entwicklungskosten noch um einiges in die Höhe treiben. Stattdessen konzentrieren sich die Schuhspezialisten lieber auf perfekt stützende Schuhe mit gutem Profil und wasserabweisenden Materialien, die einem auf Wanderungen den notwendigen Halt geben, warm und bequem sind und die Füße trocken halten. Und da jedermanns Fuß nun doch sehr individuell ist (und riecht), tut man gut daran, sich nach einer geeigneten Einlage oder Einlegesohle umzusehen, welche jede Wanderung dann letztendlich doch noch zu einem wunderschönen Erlebnis macht.

Doch sind richtig gut angepasste Einlagen leider extrem teuer und zeitaufwändig, da zuerst das Rezept vom Orthopäden geholt und danach die Einlage individuell angepasst werden muss. Als Alternative kann man eine Einlage im Outdoorladen erwerben, die “speziell vermessen” wird (z.B. mit einem Scanner). Diese oft kompliziert erscheinende Fußvermessungsmethode spart sich eine Einlagenmarke aus den USA:

Das in der globalen Schuheinlagenindustrie als revolutionär bekannte Unternehmen Superfeet Worldwide Inc begann vor mehr als 30 Jahren in einem der weltweit führenden US-Laboratorien für Fußorthopädie mit der Entwicklung von individuell angepassten Einlagen, mit dem Ziel, für jedermann erschwingliche orthopädische Einlagen herzustellen. Die beiden Gründer von Superfeet, Dr. Dennis Brown D.Sc. (Hon.) und Christopher E.Scmith D.P.M. entwickelten über 40 Patente und arbeiteten mit mehr als 1 Million Paar Füßen.

Sämtliche Superfeet Produkte basieren auf den Prinzipien der orthopädischen Biomechanik und kombinieren die besten Materialien mit einer patentierten Form, um den Fuß in der idealsten Position zu halten. Ein gut ausgerichteter Fuß vermindert Druck auf Muskeln und Gelenke, verbessert die Leistung und verhindert vorzeitige Ermüdungserscheinungen und Verletzungen.

Jede Superfeet Premium Einlage wurde mit einer patentierten, stabilisierenden Stütze ausgestattet und gibt dem Fuß optimalen Halt. In Verbindung mit einer durchgehenden Schaumgummiober¬fläche bildet diese einzigartige Kombination eine tiefe, das Fettpolster der Ferse einbettende Fersenkappe und verbessert die natürliche Stoßdämpfung. Dieses System sorgt für Komfort und die nötige Stabilität für die unterschiedlichsten Aktivitäten, Schuhe und Fußtypen. Die besonders beschichtete Oberfläche bekämpft zusätzlich Fußgeruch und sorgt für ein angenehmes Tragegefühl.

_______________________________________________

Die beiden beliebtesten Superfeet®-Einlagen sind:

Superfeet: GRÜN
Selbst nach 33 Jahren wird Superfeets Premium Einlegesohle GRÜN als die fortschrittlichste biomechanische Sohle im Outdoorhandel bewertet. Sie stützt den Fuß durch mehr Stabilität und Komfort, ob beim Wandern, Laufen oder anderen High-Impact Sportarten, und eignet sich besonders für Schuhe mit mehr Platz und herausnehmbaren Einlegesohlen.

Superfeet - Grün

Foto: Superfeet

_______________________________________________

Superfeet: BLAU
Diese dünnere Einlage findet verstärkt Einsatz in engeren Schuhen und solchen, in welchen die Innensohle nicht herausgenommen werden kann.

Superfeet - Blau

Foto: Superfeet

Selbstverständlich gibt es auch Füße, deren Form einen Besuch beim Orthopäden unbedingt erforderlich macht. Hier bietet Superfeet® auch individuell angepasste Einlagen an, welche in ausgesuchten Orthopädie-Fachgeschäften erhältlich sind. Dabei stützt sich Superfeet auf eine Fußvermessung in unbelastetem Zustand (Vakuumprinzip), um eine bereits im Stehen durch das eigene Körpergewicht verursachte falsche Fußposition zu vermeiden.

Quelle: Superfeet

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team