X-Bionic Energizer Shirt Long Sleeve – Als Allround-Tipp vom “Alpin Magazin” empfohlen…

X-Bionic Energizer Shirt Long Sleeve –

Als Allround-Tipp vom “Alpin Magazin” empfohlen…

Die Firma X-Bionic konnte sich über die Empfehlung des renommierten “Alpin Magazins” freuen. In der Oktober 2011 Ausgabe stellte das Magazin unter dem Motto “Natur gegen Chemie” eine Test von 12 Funktionsshirts vor. Das “X-Bionic Energizer Shirt Long Sleeve” erhielt wurde dabei als “Alpin Allround-Tipp 10/2011” empfohlen. 3 weitere Modelle von anderen Herstellern wurden ebenfalls gewürdigt. Das sind das “Ortovox Merino Competition Long Sleeve Shirt”, das “Skinfit Klima Long Sleeve Shirt“ und das “Löffler Transtex warm“. Das “X-Bionic Energizer Shirt Long Sleeve” charakterisierten die Tester so:

X-Bionic setzt auf Bodymapping oder 3-D-Strukturen. Daher hat das Shirt einen super Klimakomfort. Es fühlt sich selbst nach starkem Schwitzen schnell wieder trocken an. Die Feuchtigkeit wird gut nach außen transportiert. Das Energizer ist eng, aber es engt nicht ein, obwohl es eine leichte Kompressionsfunktions haben soll. Es anzuziehen, wenn man schon verschwitzt ist (Hemdwechsel), ist nicht ganz leicht.

Alpin Allround Tipp 10 2011

Foto: Alpin Magazin

X-Bionic Energizer Shirt Long Sleeve

Foto: X-Bionic

_______________________________________________

Produktinfo:
– X-Bionic Energizer Shirt Long Sleeve

Einsatzbereiche:
-Ideal für alle Outdoor-Aktivitäten

Farben:
– Black (abgebildete Farbe)
– Black/Orange
– Charcoal/Anthracite
– Marine/Pearl Grey
– White/Cobalt Blue
– Artic/Pearl Grey
– White

Funktionen/Details:
– Schnelltrocknend, guter Feuchtigkeitstransport, klimaregulierend, stimulierend
– Körpernahe stimulierende Unterwäsche ohne Einzuengen
– Mindert Muskelvibrationen, stützt Muskeln und Gelenke. Optimiert den Bewegungsablauf und stimuliert gleichzeitig die Blutzirkulation, was zu einer verbesserten Nährstoffversorgung der Muskeln führt.
– Optimaler Schutz vor Auskühlung, durch Isolationspolster
– Angenehme Kühlung bei schweißtreibenden Aktivitäten, angenehme wärme wenn kein Schweiß fließt.
– In den Zonenbereichen keine Nässe oder Hitzegefühl. Schutz vor Auskühlung.
– Bausch-Textil-Struktur verhindert Scheuerstellen und “Wundlaufen” an besonders sensiblen Stellen.
– Erst durch Schwitzen wird die Kühlwirkung der X-Bionic Unterwäsche aktiviert. Kontrollierte Klimasteuerung.
– Eben noch geschwitzt und kurz darauf die Gänsehaut – Auskühlungsrisiko – X-Bionic Unterwäsche verhindert diesen Kälteschauer.
– Bleibt Schweiß aus, wird vom Körper aufgeheizte Luft auf einigartig Weise zur Wärmeisolierung genutzt.
– Geruchshemmende Funktionsfaser, verhindert Geruchsbildung
– Der Mensch produziert an unterschiedlichen Stellen des Körpers unterschiedlich stark Wärme. Punktgenau reagiert X-Bionic durch unterschiedliche Zonen und Materialien und unterstützt den Körper bei der Aufrechterhaltung seiner 37° Wohlfühltemperatur.
– Eine kontrolierte Wärmeabgabe ohne Auskühlrisiko.
– Mindert Muskelvibrationen, stüzt Muskeln und Gelenke. Optimiert so denn Bewegungsablauf und stimuliert gleichzeitig die Blutzirkulation, was zu einer verbesserten Versorgung der Muskulatur führt.
– Waschbar bei 40° C

Größen:
– S/M, L/XL, XXL

Gewicht:
– 190 Gramm (Men Grösse: L)

Technologien:
– Materialien: 90% Polyamid, 9% Elasthan, 1% Polypropylen
_______________________________________________

Bezugsquellen:

www.x-bionic.de

Quelle: X-Bionic

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team