8. Bergsichten Berg+Outdoor Filmfestival Dresden – Trailer, Termine, Programm, Infos…

8. Bergsichten Berg+Outdoor Filmfestival Dresden –

Trailer, Termine, Programm, Infos…

Von 11. bis 13. November 2011 trifft sich in Dresden die Berg- und Outdoorszene zum 8. BERGSICHTEN-FESTIVAL. Für Festivalorganisator Frank Meutzner bedeutet das jedes Mal aufs Neue viel Arbeit, aber auch viel Freude, interessante und faszinierende Berg- und Outdoorbeiträge zu finden und sympathische Akteure einzuladen, um wieder ein besonderes und spannendes Programm zusammenzustellen! Er hofft, dass es diesem Jahr wieder einmal gelungen ist.

Bergsichten Festival 2011

Foto: Bergsichten Festival

Der in Dresden geborene legendäre Bergsteiger und Bergfilmer Lothar Brandler, Profibergsteiger und Spitzenkletterer Stefan Glowacz, der berühmte Abenteurer und Polarforscher Arved Fuchs und der 93-jährige Himalayapionier Norman Dyhrenfurth werden in der zweitgrößten „Bergsteigerstadt“ Deutschlands ebenso erwartet, wie die beiden renommierten Schriftsteller Stefan König und Peter Brunnert sowie die Referenten des Wettbewerb der Kurzbeiträge und dessen Vorjahressieger Mark Wistuba.

32 neue Berg- und Abenteuerfilme aus dem In- und Ausland werden in drei Vortragssälen aufgeführt. Das Angebot zu den Abenteuer– und Outdoorfilmen wurde in diesem Jahr erweitert. Großartige und international ausgezeichnete Filme wie „Playgravity II – The other side“, „Ballooning over Everest“ oder „Alone across Australia“ flimmern über die Großleinwand. Aber auch das alpine Bergsteigen kommt mit dem Kinofilm von 1974 „Inferno am Mont Blanc“ oder „Everest – Sea to Summit“ nicht zu kurz. Neben Kletterfilmen wie „Alone on the Wall“ und Beiträgen aus der Sächsischen Schweiz kommen auch zwei besondere Porträtfilme über die Spitzenkletterer David Lama und Kilian Fischhuber zur Aufführung. Die spannenden Streifen führen von heimischen Gefilden zu fernen Ländern, faszinierenden Gebirgen und den großen Bergen der Welt.

Der mehrfach ausgezeichnete Abenteuer-Dokumentarfilm „Everest – Sea to Summit“ wurde eigens für das Festival deutsch untertitelt und wird erstmalig so aufgeführt. Dank einer Synchronisation durch ServusTV im Oktober diesen Jahres kann der legendäre englischen Streifen „Ballooning over Everest“ erstmalig in deutsch bei einem Festival gezeigt werden.

Das komplette Programm mit allen Vorträgen und Filmen in 8 Minuten – Anschauen!

[flashvideo file=http://www.bergsichten.de/videos_2011/programm2011.flv /]

Außer den Filmen, Livevorträgen und Lesungen versprechen die 8. BERGSICHTEN viel Abwechslung mit Aktivprogramm, Foto- und Malereiausstellungen, Slackline- und Trialshow, Bergsichten-Messe mit über 40 Ausstellern und Festivalparty. Neu in diesem Jahr sind das Kinder- und Jugendkino, der zweiteilige Filmworkshop, eine Bergsteiger- und Kletterkarikaturausstellung, der Skirollertest und ein Reisemedizin-Spezial mit 2 Seminaren.

Beim großen Zuschauergewinnspiel werden Preise im Gesamtwert von über 8000 Euro !!! verlost. Der Hauptpreis ist eine 15-tägige Trekkingtour für 2 Personen in Swanetien und der Kasbek-Region im Wert von 3760 Euro des Dresdner Spezialveranstalters “schulz aktiv reisen”.

Auf Festivalhomepage www.bergsichten.de gibt es eine ausführliche Übersicht zu allen Veranstaltungen und dem Rahmenprogramm mit vielen Bildern und Filmclips.

Für alle Interessenten die lieber das 36-seitige gedruckte Programmheft ganz in Ruhe daheim auf dem Sofa oder am Frühstückstisch studieren wollen, dem bietet das Festival einen ganz besonderen Service. Auf Wunsch wird das 36-seitige Programm zugesendet. Natürlich kostenlos und in diesem Jahr mit einer Bergsichten-Sonderbriefmarke.

Der Kartenvorverkauf an den 14 Vorverkaufsstellen in Dresden, Pirna und Freiberg und im Onlineshop des Festivals läuft noch bis zum 09.11.2011.

Dank der Kooperation mit dem VVO und den Nahverkehrspartnern ist auch dieses Jahr eine umweltfreundliche Anreise möglich. Die Eintrittskarten für die Abendveranstaltungen gelten als VVO Kombiticket.

_______________________________________________

kurze Programmübersicht:

Freitag, 11.11.2011:
19:30 Uhr – Festivaleröffnung mit prominenten Gästen
Live – Special Lothar Brandler
Mit Kletterschuh und Filmkamera
(Retrospektive über den Kletterer, Bergfilmer und Filmregisseur Lothar Brandler)

Sonnabend, 12.11.2011:
10:00 Uhr – Kinofilm – Special
– Inferno am Mont Blanc

12:30 Uhr – Filmerlebnis Wissenschaft
– Einsatz in der Südwand – Die neue Dimension der Bergrettung

13:30 Uhr Filmblock – Abenteuer Schwerkraft
präsentiert vom DRESDNER KULTURMAGAZIN
– A history of Snow
– Playgravity II – The other side

15:30 Uhr – Anden – Special
Cordillera Blanca – Expedition zu den Eisriesen Perus
– Multivisionsvortrag von Mark Wistuba

15:30 Uhr Lesung – Peter Brunnert
– Mit alles und scharf!

17:30 Uhr Filmblock – Kletterträume
– Artisten im Fels – Klettern im Elbsandstein
– Klettern in der Sächsischen Schweiz – 3 Teile
– Alone on the Wall
– Hunderttausendsternehotel

20:00 Uhr Live Special – Stefan Glowacz
– Stefan Glowacz – Expeditionen
– Die neue Multivisonsshow des Extremkletterers, ca. 120 min, inkl. Pause

22:00 Uhr Bergsichten – Party
– Fahrradtrialshow von Supertrialshow und Livemusik mit Schlappseil

Sonntag, 13.11.2011:
10:00 Uhr Wettbewerb der Kurzbeiträge
präsentiert von Globetrotter Ausrüstung
– Bergsucht – die Leidenschaft nach den Bergen von Ivo Meier
– Go West! – Unterwegs zwischen Rockys und Pazifik von Wolfgang Roller
– Spitzbergen – Inseln im Eis von Jürgen Schütte
– Die Waldkarpaten: 5 Länder, 3 Wochen, eine Region? von Sven Schellin
– Peru – Im Reich der Inka von David Penndorf

13:00 Uhr Abenteuer im Himalaya:
– Path of Roses
– Everest – Sea to Summit

15:00 Uhr Live Special – Norman Dyhrenfurth
– Traum und Ziel – Zum Dritten Pol
– Himalaya – Piloten und Pioniere

15:30 Uhr Lesung – Stefan König
– Absolut witzlos!

16:45 Uhr Filmblock – Extrem am Fels
Mit freundlicher Unterstützung durch ServusTV
– Momentum – David Lama
– Climbing Elements

18:30 Uhr Filmblock – Grenzgänger
– Alone across Australia
– Ballooning over Everest

20:30 Uhr Live Special – Arved Fuchs
– Nordpoldämmerung -Multivisionsvortrag von Arved Fuchs

Sonderfilmprogramme im Bergsichten-Kino:
Aufführung der Sonderfilmprogramme mehrfach Samstag und Sonntag

Sonnabend 10:30 Uhr und 18:15 Uhr :: Sonntag: 16:30 Uhr
Filmprogramm Vulkane
– Der Pazifische Feuerring – Ecuador und Chile

Sonnabend 11:45 Uhr und 16:15 Uhr :: Sonntag: 10:30 Uhr
Filmprogramm Alpenüberquerung
– Red Bull X-Alps 2009

Sonnabend 13:15 Uhr :: Sonntag: 13:30 Uhr und 17:45 Uhr
Filmprogramm Ferne Welten
– Einmal Sibirien und zurück
– Venezuela – Zu den Tafelbergen der Gran Sabana

Sonnabend 14:45 Uhr :: Sonntag: 12:00 Uhr und 15:00 Uhr
Filmprogramm Bouldern
– Better than Chocolate

Kinder – und Jugendkino:
Aufführung mehrfach Samstag und Sonntag

– 3D – Film “Papilio – das Geheimnis der grünen Zeitkapsel”
– Abenteuer Almsommer – Eine Stadtfamilie im Hochgebirge (4-teilig)
– Max und Moritz auf Ski

_______________________________________________

kurze Rahmenprogramm-Übersicht:

Bergsichten-Messe (während der gesamten Festivalzeit, Eintritt frei)

Über 40 Aussteller aus den verschiedensten Bereichen präsentieren sich an ihren Informations- und Verkaufsständen. Lassen Sie sich inspirieren für neue Reiseziele oder verkürzen Sie sich die mühsame Suche nach einem Weihnachtsgeschenk. Auf der Bergsichten-Messe werden Sie bestimmt fündig.

Workshops und Seminare

Zeigt Eure Filme – Zweiteiliger Filmworkshop von Stefan Urlaß
Workshop Teil 1 “Mein Film hat Reserven”
Sonnabend, Kuhstall 1. Etage, Beginn: 10:00 Uhr ca. 2h (Kursgebühr 25 Euro)
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl, max. 8 Personen pro Kurs, ist eine Voranmeldung erforderlich.

Workshop Teil 2 “Meine Kamera kann mehr”
Sonntag, Kuhstall 1. Etage, Beginn: 10:00 Uhr ca. 3h (Kursgebühr 35 Euro)
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl, max. 8 Personen pro Kurs, ist eine Voranmeldung erforderlich.

Reisemedizin beim Trekking und Höhenbergsteigen
Seminar von Frau Dr. Ute Schwarz
Sonnabend, Kuhstall 1. Etage, Beginn: 14:00 Uhr (Eintritt frei)
Aufgrund der begrenzten Platzkapazität wird eine vorherige Reservierung für das Seminar empfohlen.

Reisemedizinische Vorbeugung: Gesund auf Reisen im Ausland
Seminar von Frau Dr. Ute Schwarz
Sonntag, Kuhstall 1. Etage, Beginn: 14:00 Uhr (Eintritt frei)
Aufgrund der begrenzten Platzkapazität wird eine vorherige Reservierung für das Seminar empfohlen.

Aktivprogramm

DMS Skirollertest
DMS Biathlon – als perfekte Simulation
Sonnabend und Sonntag 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, hinter dem Hörsaalzentrum (Eintritt frei)

Fahrradtrial und 2 x Super-Trialshow
1. Show: Sonnabend 15:00 Uhr,
anschließend Workshop bis ca. 17:00 Uhr, hinter dem Hörsaalzentrum
2. Show: Sonnabend ca. 22:00 Uhr im Foyer (Eintritt frei)

Slackline Show, Slackline Workshop und Slacklining für Jedermann
Show: Sonntag 14:30 Uhr, anschließend Workshop bis ca. 16:30 Uhr
Wiese beim Hintereingang Hörsaalzentrum

Slacklining für Jedermann: Sonnabend und Sonntag 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Wiese beim Hintereingang Hörsaalzentrum (Eintritt frei)

Ausstellungen
(während der gesamten Festivalzeit, Eintritt frei)

Bergsteiger- und Kletterkarikaturen
Karikaturen Manfred Gohlke und Wolfgang Strahl

Fotoausstellung Sandstein in Licht und Nebel
Fotos von Thoams Ermer und Ronald Schneider

Der frische Wind der Farben
Malereien von Jette Matthes

Sächsische Felsen – kunstvoll in Szene gesetzt
Werke aus Holz von Linda Bieckenhain

Bergsichten-Party mit “Supertrailshow” und “Schlappseil”
Fahrradtrialshow von “Super-Trialshow” und Live-Musik von “Schlappseil”
Samstag, ca. 22:00 Uhr :: Foyer (Eintritt frei)

Kinderbetreuung
Samstag und Sonntag, 10:00 – 19:00 Uhr (Eintritt frei)

Großes Zuschauergewinnspiel
Preise im Gesamtwert von über 8000 Euro !!!
Hauptpreis ist eine 15-tägige Trekkingtour für 2 Personen

_______________________________________________

 

Weitere Infos finden Sie hier:

www.bergsichten.de

Bergsichten auf Facebook

 

Quelle: Bergsichten Festival

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team