Alpine Athlete Film Tour 2012 (Dynafit & PrimaLoft) – Trailer, Termine, Programm, Infos…

Alpine Athlete Film Tour 2012 (Dynafit & PrimaLoft) –

Trailer, Termine, Programm, Infos…

Dynafit & PrimaLoft präsentieren zum zweiten Mal europaweite Film Tour

Mit neuem Namen, neuem Publikumsaward und einem hochkarätigen Programm knüpfen Dynafit und PrimaLoft am letztjährigen Erfolg an

Der Publikumsandrang im Zuge der ersten gemeinsamen Film Tour 2011 untermauerte das geplante Vorhaben und so entsteht aus einer beachtlichen Partnerschaft eine schöne Tradition. Daher präsentierten Dynafit, der Skitouren- und Bergsport-Spezialist und PrimaLoft, der innovative Hersteller in Sachen Isolationsmaterialien, auch 2012 unter dem neuen Titel “ALPINE ATHLETE FILM TOUR” spannende Streifen aus unterschiedlichsten Facetten, die der alpine Sport zu bieten hat. Darüber hinaus kann das Publikum dieses Jahr erstmalig nach jeder Vorstellung seinen Lieblingsfilm wählen, der am Ende der Tour mit dem ebenso neu ins Leben gerufenen “ALPINE ATHLETE FILM AWARD” prämiert wird. Die Gewinner des Awards erhalten als besondere Würdigung ihrer Leistung ein Preisgeld. Doch damit nicht genug – obendrauf werden auch unter allen Zuschauern, die bei den jeweiligen Vorführungen ihren Favoriten wählen, Preise und Ausrüstungsgegenstände verlost.

Alpine Athlete Film Tour

Foto: Dynafit und PrimaLoft

Mit dem neuen Namen unterstreichen die beiden Marken die Thematik der jeweiligen Filme, die vom 16. Oktober 2012 bis Mitte Januar 2013 in 31 Stationen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Italien und Spanien in Kooperation mit den besten Handelspartnern vor Ort vorgeführt werden. Durch den “ALPINE ATHLETE FILM AWARD” wird noch eines draufgesetzt und es bleibt sowohl für Zuschauer als auch für Filmemacher und Protagonisten bis zum Ende der Tour spannend, welcher Streifen schlussendlich vom Publikum ausgezeichnet wird.

Alpine Athlete Film Tour

Foto: Dynafit und PrimaLoft

Dynafit Brand Manager, Benedikt Böhm, freut sich auf das zweite Jahr der Film Tour – wieder in Kooperation mit PrimaLoft: “Der Erfolg des ersten Durchganges des gemeinsamen Projektes war die Konsequenz einer langjährigen, perfekt funktionierenden Partnerschaft. PrimaLoft ist in allen textilen Produktsegmenten von Dynafit vertreten und begleitet unser Team und unsere Athleten seit Jahren bei vielen sportlichen Herausforderungen. Wir freuen uns auf die ALPINE ATHLETE FILM TOUR 2012, die einzigartige Eindrücke dieser Abenteuer in vier spektakulären Filmproduktionen zeigt und dabei die Bedeutung gut funktionierender “alpiner” Partnerschaften hervorhebt!

Auch Jochen Lagemann, European Sales- und Marketing Director bei PrimaLoft, ist stolz auf die Fortsetzung der Film Tour: “Die ALPINE ATHLETE FILM TOUR bietet dem Publikum die faszinierende Möglichkeit, die Abenteuer und Erfahrungen der Athleten mit den von uns gemeinsam entwickelten Produkten authentisch in Aktion zu erleben und sie somit für ihre eigenen kleinen und großen Abenteuer mit guter Ausrüstung zu motivieren“.

Trailer des Hauptfilms “Freundschaft auf Zeit”:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=KD4EHqBv954[/youtube]

Das diesjährige Programm besticht durch Vielfältigkeit und beeindruckende Geschichten aus alpinen Abenteuern. Die Zuschauer können sich auf drei mitreißende Kurzfilme und den Hauptfilm mit dem Titel “Freundschaft auf Zeit” freuen – kein Bergfilm im klassischen Sinne, denn der Berg ist lediglich Vorwand, um über die Grenzen der Freundschaft zwischen den beiden Extrembergsteiger und Dynafit-Athleten Benedikt Böhm und Sebastian Haag zu berichten. Eng verbunden durch die gemeinsame große Sehnsucht, die höchsten Gipfel der Welt in Rekordzeit zu besteigen. Woran kann solch eine Freundschaft zerbrechen? Der gemeinsame Aufstieg zum Gipfel des über 8.000m hohen Broad Peak in Pakistan nimmt ihnen die gegenseitige Vertrauensbasis und bringt sie an ihre physischen und psychischen Grenzen. Einer der Kurzfilme namens “Unlimited Middle East” wird vom neuen “PrimaLoft LOCAL HERO Project“, welches unbekannten aber außergewöhnlichen Menschen Gehör verschafft, präsentiert. Outdoor-Abenteurer und erster “HERO” Günter Burgsteiner (AT) wagte gemeinsam mit seinem Partner Gerrit Glomser (AT) eine außergewöhnliche Reise. Ganze 5.500 km ging es nur per Bike von Innsbruck aus zum höchsten Berg des Iran, den 5.671m hohen Mount Damavand, um diesen dann mit Skitourenski besteigen. Warum die beiden mitten in Teheran plötzlich kein Geld mehr hatten, wird erst im Film verraten.
_______________________________________________

Weitere Infos zu Tourdaten und Tickets finden Sie unter:

www.dynafit.com

Quelle: Dynafit & PrimaLoft

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team