Dynafit Nachtspektakel – Afterwork auf Tourenski geht in die zweite Runde

Liebe Berg- und Outdoorfreunde,

Dynafit setzt langweiligen Winterabenden ein Ende und bietet mit dem Nachtspektakel alpenweit sportliche Feierabenderlebnisse unter dem Sternenhimmel. Zahlreiche Hütten stehen an unterschiedlichen Wochentagen auf dem Programm und laden Tourengeher und Frischluft-Junkies zum gemeinsamen Aufstieg ein.

Dynafit Nachtspektakel Herbst/Winter 2010/11

Foto: Dynafit

An den meisten Standorten stellt Dynafit Testski und -bindungen zur Verfügung. Die Kooperation mit insgesamt 15 Sportfachgeschäften in unmittelbarer Nähe der jeweiligen Nachtspektakel-Location ermöglicht allen Nachtaktiven das unkomplizierte Ausleihen von Dynafit-Testequipment für die Hüttentour. Die Ausgabe von Dynafit-Leihskiern bis Ladenschluss und Rückgabe am nächsten Vormittag ist Teil des Projektes, das vor allem auch Einsteiger für den Skitourensport begeistern möchte. Mit der leichten und einfach zu bedienenden Dynafit Ausrüstung sind die Touren auch für Neulinge des Sports ein Genuss, Hilfestellung zum Material gibt es bei den Fachgeschäften.

Nach der grandiosen Premiere der Aktion in der vergangenen Wintersaison haben sich für die 2. Runde noch weitere Hütten-Partner angeschlossen. Im deutschen Alpenraum findet das Dynafit Nachtspektakel auf den folgenden 15 Hütten statt:

– Stahlhaus/ Jenner
– Falkenhütte/ Hochgrat
– Ostlerhütte/ Breitenberg
– Sonnenalm/ Füssner Jöchl
– Rohrkopfhütte/ Tegelberg
– Tegelberghaus/ Tegelberg
– Berggasthof Eckbauer/ Eckbauer
– Kolbensattelhütte/ Kolben
– Blomberghaus/ Blomberg
– Gori-Alm/ Kampenwand
– Steinlingalm/ Kampenwand
– Wuhrsteinalm/ Geigelstein
– Zinkenstüberl/ Zinkenkogel
– Unternbergalm/ Unternberg
– Staufnerhaus/ Hochgrat

Ob Skitouren-Anfänger oder Profi, zwischen 500 und 1.200 Höhenmetern ist bei den 15 verschiedenen Strecken allein im deutschen Alpenraum für jeden Anspruch eine Tour dabei – durch den Wald, über Forstwege oder am Rand nächtlich verlassener Pisten. Die Sicherheit wird hierbei großgeschrieben, an den jeweiligen Nachtspektakel-Abenden werden entlang der beschriebenen Strecken keine Pistenraupen oder Schneekanonen im Einsatz sein. Wer einmal das Knirschen des frischen Schnees in der ansonsten absolut stillen Berglandschaft erlebt, die Schatten der überzuckerten Bäume im Mondschein und den friedlichen Aufstieg auf einen Berg, wo tagsüber noch die Gondeln ratterten – der wird wiederkommen.

Oben erwarten den Abendsportler die Nachtspektakel-Hütten mit feinem Tourengeher Schmaus und einer Menge Gleichgesinnter, die dem Reiz des Skitourengehens bei Nacht ebenfalls erlegen sind. So manch einer verweilt dank der urigen Hüttenatmosphäre länger als geplant, mit alten oder neuen Freunden, und dem Versprechen, nächste Woche wiederzukommen. Die Abfahrt im Schein von Stirnlampe und Mondschein ist dann zum Abschluss noch mal ein besonderer Genuss!

Das Dynafit-Nachtspektakel startet je nach Wetter- und vor allem Schneelage zu unterschiedlichen Zeitpunkten in den jeweiligen Regionen. Die Hüttenabende finden jeweils an unterschiedlichen Wochentagen statt und manch einer wurde in der vergangen, ersten Saison des Projekts bereits zum “šNachtspektakel-Hopper“˜. Alle teilnehmenden Hütten, die dort angebotenen Specials, Anfahrtsbeschreibungen und die Fachhandelspartner für das Test-Equipment sind unter www.dynafit.com nachzulesen.

_______________________________________________

Weitere Infos finden Sie hier:

www.dynafit.com

www.facebook.com/dynafit

Quelle: Dynafit

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team