Sportklettern in Shortlist für Olympia 2020 aufgenommen…

Sportklettern

in Shortlist für Olympia 2020 aufgenommen…

im Rahmen der 123. Sitzung des Executive Board des Internationalen Olympischen Kommitees (IOC) am 4. Juli in Durban ist Sportklettern auf die sogenannte “Short List” für die olympischen Sommerspiele 2020 genommen worden. “Dies ist ein wichtiger Schritt für das Sportklettern auf dem Weg zu einer olympischen Disziplin,” sagte Thomas Urban, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Alpenvereins.

Deutscher Alpenverein

 

Auf der Short List befinden sich insgesamt sieben Sportarten – neben Sportklettern sind das Baseball/Softball, Wushu, Karate, Rollersports, Squash und Wakeboard. Erfahrungsgemäß wird die Short List bis zur finalen Entscheidung Mitte 2013 noch weiter gekürzt. Nur eine neue Sportart aus der Liste wird dann für die Sommerspiele 2020 ausgewählt. Für den Internationalen Sportkletter-Verband IFSC und seine nationalen Mitgliedsverbände, darunter der DAV, gilt es in den nächsten Jahren also, den Klettersport weltweit noch bekannter zu machen und die IOC-Offiziellen schließlich von seinem Potential zu überzeugen.

Schlechte Karten hat das Sportklettern keineswegs. An der Entscheidung für Slopestyle zu den olympischen Winterspielen 2014 zeigt sich nämlich, dass das IOC spektakuläre, junge und wachsende Sportarten im olympischen Kanon haben möchte. IOC-Präsident Jaques Rogge hatte die Aufnahme des beliebten Ski- und Snowboardsports mit genau diesen Argumenten begründet. Der Klettersport ist ebenso spektakulär, jung und wachsend – und entwickelt sich darüber hinaus auf einer größeren und stabileren breitensportlichen Basis als alle seine olympischen Mitbewerber.

_______________________________________________

Weitere Infos finden Sie hier:

www.alpenverein.de

Quelle: DAV

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team