Skigebiet Zugspitze – Spring in the Park 2012 – Termine, Fotos und Infos…

Skigebiet Zugspitze –

Spring in the Park 2012 – Termine, Fotos und Infos…

Coaching, Contests, Photo-Sessions und viel Action auf Deutschlands höchstem Berg: In den Osterferien rockt SPRING IN THE PARK wieder den Terrain Park Zugspitze. Vom 31. März bis 15. April 2012 bietet das legendäre Freestyle-Camp das volle Programm für alle Snowboarder und Freeskier!

SPRING IN THE PARK 2012 liefert Freestylern auf Ski und Snowboard zwei Wochen lang alles, was sie für perfekte Ostertage brauchen: Gratis Coaching, Rookie Contest, Photo-Sessions, Grill-Station und ein Testcenter, in dem sie die neueste Hardware von K2 Skis und K2 Snowboarding testen können.

Skigebiet Zugspitze - Spring in the Park 2012

Foto: Bayerische Zugspitzbahn / Alex Schneider

 

Coaching
Beim Coaching geben internationale Freeski- und Snowboardprofis den Teilnehmern zwei Wochen lang wertvolle Tipps zur perfekten Ausführung ihrer Spins und Slides. Dazu werden Headshaper Karl Killer und seine Crew den Terrain Park Zugspitze am Wetterwandeck wieder perfekt präparieren. In ihrem Shaper-Blog informiert die Crew tagesaktuell über den Zustand des Parks und neue Aktionen. Um die Freeskier kümmert sich das K2-Team, das diesen Winter mit dem K2-Video “School of Rockers” für Furore gesorgt hat. Das Camp ist jeden Tag zwischen 10 und 15 Uhr geöffnet; die Coaching Sessions beginnen jeweils um 10 und um 13 Uhr.

Spring in the Park 2011 - Camp

Spring in the Park 2011 – Foto: Bayerische Zugspitzbahn / Alex Schneider

 

Kostenloser Materialtest und Foto-Download
Während der gesamten Dauer von SPRING IN THE PARK 2012 steht allen Ridern kostenlos Top-Material zum Testen zur Verfügung: Am K2- Teststand können sie schon das neueste Ski- und Snowboard- Equipment der Saison 2012/13 auf Herz und Nieren testen.

Im Rahmen der Photo-Sessions wird während des gesamten Camps ein Profifotograf die Tricks der Teilnehmer auf den Rails und Kickern des Terrain Park Zugspitze ablichten. Die besten Bilder können sie sich dann kostenlos in hoher Auflösung von der Website zugspitze.de herunterladen und zuhause ausdrucken.

Herzstück und Meeting Point von SPRING IN THE PARK ist die Chill- Area des Terrain Park mit ihren Liegestühlen, Sound und einer Grill- Station mit Getränkeverkauf. Die Chill-Area ist jeden Tag geöffnet, der Grill wird bei schönem Wetter angeheizt.

Spring in the Park 2011 - Ski

Spring in the Park 2011 – Foto: Bayerische Zugspitzbahn / Alex Schneider

 

Rookie Contest – jetzt offen für alle Rider!
Das Highlight von SPRING IN THE PARK 2012 ist der Rookie Contest. An diesem Slopestyle-Contest am Ostermontag, dem 09. April 2012, können neben Amateuren erstmals auch Profis teilnehmen. Zu gewinnen gibt es Sponsoring-Pakete von K2, viele Sachpreise sowie Lifttickets für die Zugspitze. Pros und Rookies, die noch keinen Sponsorvertrag abgeschlossen haben, werden dabei getrennt gewertet.

Kooperation mit go-shred.com
Wie schon im Vorjahr wird bei SPRING IN THE PARK 2012 eine umweltfreundliche Anreise belohnt: Alle Camp-Teilnehmer, die nachweislich mit einer Mitfahrgelegenheit über go-shred.com zum Event kommen, erhalten ermäßigte Tagestickets – abzuholen von 8.00 bis 10.30 Uhr am go-shred-Zelt am Bahnhof Eibsee. Dazu gibt’s im Terrain Park auch spontane “game-of-go-shred” mit dem go-shred-Team.

Spring in the Park 2011 - Snowboard

Spring in the Park 2011 – Foto: Bayerische Zugspitzbahn / Alex Schneider

_______________________________________________

Tourentipps, Unterkünfte und sonstige interessante Orte:

 

Quelle: Bayerische Zugspitzbahn

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team