Lungau – Von Bergsee zu Bergsee und von Tal zu Tal wandern

Lungau –

Von Bergsee zu Bergsee und

von Tal zu Tal wandern

Die Ferienregion im Süden des Salzburger Land erweitert ihre Wanderangebote

Geheimnisvoll und unergründlich blicken schimmernde Seen-Augen in den blauen Sommerhimmel über den Bergen des Lungaus. Gerne rasten Wanderer an ihren Ufern und kühlen die müden Füße in ihrem kristallklaren Wasser. An die 60 Bergseen gibt es in der Ferienregion zwischen den Niederen Tauern und den Nockbergen. Viele Wanderwege verbinden sie mit idyllischen Tälern und Berggipfeln.  Die erweiterte Wanderbroschüre der Ferienregion Lungau „Von Bergsee zu Bergsee und von Tal zu Tal“ stellt fünf der schönsten Touren vor. Die Broschüre kann kostenfrei bei der Ferienregion Lungau bestellt oder im Internet unter www.lungau.at heruntergeladen werden.

Lungau - Wirpitschsee

Wirpitschsee – Foto: Ferienregion Lungau

Von der eintägigen Familientour bis zur 8-Tages-Tour über zehn Gipfel gehen die Vorschläge auf die verschiedenen Ansprüche der Wanderer ein. Eine gemütliche 1-Tages-Tour führt zum Beispiel zum Talschluss des Göriachtals mit dem Unteren und dem Oberen Landawirsee auf 2.047 Metern Seehöhe. Die Gesamtgehzeit beträgt je nach Ausgangs- und Zielpunkt etwa 5-6 Stunden, unterwegs gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten. Eine 3-Tages-Tour von Muhr bis ins Riedingtal führt an sechs Bergseen, herrlichen Bergpanoramen und seltenen Alpenblumen vorbei. Unterwegs übernachtet man ganz urig und romantisch auf der Königalm und der Jakoberalm.

Auf der „Nockrunde“ ist man gleich acht Tage unterwegs. Ausgangspunkt und Ziel ist St. Margarethen im Lungau, auf leicht begehbaren Wegen wandert man durch Zirbenwälder und über Almböden und überschreitet dabei zehn Gipfel, von denen der kleine Königstuhl mit 2.254 m der höchste ist. Rund 89 km legt man insgesamt zu Fuß zurück und bewältigt dabei 4.000 Höhenmeter.

Lungau - Wandern am Gumma

Ausblick vom Gumma – Foto: Ferienregion Lungau

Alle Touren sind mit passenden Übernachtungspauschalen und verschiedenen Serviceleistungen wie Wanderinfopaket und Fahrten mit dem Wandertaxi buchbar. Zur 8-tägigen Nockrunde gehören zum Beispiel sieben Übernachtungen inkl. Halbpension im Gasthof bzw. Berggasthof, täglichem Gepäcktransport und Lunchpaket für unterwegs sowie pro Zimmer eine Wanderkarte und ein Lungauer Wanderbuch.  Das Paket ist für 495,50 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar, jeder Teilnehmer erhält eine Lungauer Wandernadel.

_______________________________________________

Tourentipps, Unterkünfte und sonstige interessante Orte:

 

Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen in Lungau und Umgebung:


Unterkünfte suchen




_______________________________________________

Weitere Infos finden Sie unter:

www.lungau.at

Quelle: Ferienregion Lungau