Schneehöhe – Oberstdorf-Nebelhorn

Schneebericht / Schneehöhe / Schneelage

Oberstdorf – Nebelhorn

Das Hoechste - Gipfelglueck am Nebelhorn

Gipfelglück am Nebelhorn – Foto: Bergbahnen Oberstdorf/Kleinwalsertal

Nebelhorn das höchtgelegene Skigebiet im Allgäu:

Das höchstgelegene Skigebiet im Allgäu ist sehr schneesicher und wird zusätzlich schnell und effizient mit modernen Anlagen beschneit. Vom Nebelhorn kann man 400 Gipfel überblicken: Deshalb nennen viele Oberstdorfer ihren Hausberg “Tribüne der Alpen”. Und die bietet beste Aussichten auch in punkto Schneesicherheit.
Auf 13 Pistenkilometern – dazu zählt die 7,5 Kilometer lange beschneite Talabfahrt – genießen Wintersportler und Skiurlauber beim Skifahren und Snowboarden sicheren und ungetrübten Winterspaß bis Anfang Mai in Oberstdorf im Allgäu.
Da liegen Sonnenanbeter auf der großen Terrasse goldrichtig und sind Urlauber beim Winterwandern auf dem richtigen Weg. Dazu dient das Nebelhorn auch Tourengehern als Ausgangspunkt traumhafter Routen. Im Ortovox Trainingscenter kann mit Suchgerät und Sonde die Lawinen-Verschütteten-Suche geübt werden. Und der Schnee ist nicht von gestern: Die Beschneiungsanlagen wurden erst zum letzen Winter von der Station Höfatsblick auf 1.934 Meter bis hinunter ins Tal erweitert.

Wetter / Webacm in Oberstdorf-Nebelhorn:

Schneebericht aus Oberstdorf-Nebelhorn:

Pistenplan Oberstdorf-Nebelhorn:

Pistenplan - Nebelhorn

Pistenplan – Nebelhorn – Foto: Das Höchste

Bilder aus Oberstdorf und Umgebung:

Tourentipps, Unterkünfte und sonstige interessante Orte:

 

Weitere Informationen zum Skigebiet und der Umgebung finden Sie hier:

www.oberstdorf.de

www.das-hoechste.de

About the Author

Schöne Bergtouren Team