Schneehöhe – Cortina d`Ampezzo

Schneebericht / Schneehöhe / Schneelage

Cortina d`Ampezzo

Cortina dAmpezzo - Night

Cortina d`Ampezzo bei Nacht – Foto: stefanozardini.com

Cortina d`Ampezzo – Königin der Dolomiten

Cortina d’Ampezzo, weltweit als Königin der Dolomiten bezeichnet, ist der eleganteste und beliebteste Skiurlaubsort Italiens und zu allen Jahreszeiten Urlaubsziel der wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Elite. Olympia-Ort und bevorzugter Schauplatz der Dolce Vita, ist Cortina seit über einem Jahrhundert ein Symbol für Exklusivität und Mode und ein internationales Schaufenster für den “˜Italian way of Life”˜. Einzigartig und unnachahmlich im gesamten Alpenraum.

Cortina d’Ampezzo liegt im Nordosten der Region Venetien, 72 Kilometer von der Provinzhauptstadt Belluno entfernt. Ganz in der Nähe grenzt das Ampezzo-Tal an Trentino-Südtirol. Die Entfernung von der österreichischen Grenze beträgt nur 44 km. Das weite, in 1.224m Höhe gelegene Tal ist von einer unvergleichlich schönen Naturkulisse mit einigen der faszinierendsten Berge der Welt umgeben, die in diesem Jahr von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt worden sind. Ein Naturkunstwerk ohnegleichen, in dessen Mitte sich Cortina d’Ampezzo elegant in die Landschaft schmiegt. Ihre außergewöhnliche Lage inmitten einer lieblichen, fast runden Talmulde – die vier Himmelsrichtungen durch vier Pässe begrenzt – hat Cortina im Laufe der Jahrhunderte zu einer internationalen Bühne heranwachsen lassen, von der aus man die berühmten Gipfel bewundern kann, die sie wie eine Krone zieren. Die Ampezzaner Gipfel, von denen viele die 3.000m-Marke überschreiten, verdanken ihre monumentale Schönheit der hellen Farbnuance ihrer mächtigen Felsen, deren unzählige Schattierungen eine einzigartige Architektur bilden. Cortina d’Ampezzo ist jedoch nicht nur die souveräne Königin der Dolomitenlandschaft. Seit sie 1956 die Olympischen Spiele beherbergt hat, unterhält sie auch eine ganz besondere, privilegierte Beziehung mit der Welt des Sports, wie die vielen internationalen Rennen und Events bezeugen, die dort seit jeher stattfinden. Darüber hinaus ist Cortina auch Salon der internationalen Kultur sowie, in der Nachkriegszeit, Schauplatz der Dolce Vita gewesen. Antike Traditionen, althergebrachte Weisheiten und Geschichtsträchtiges hat Cortina sorgsam verwahrt und kann dank dieser Erfahrungswerte zuversichtlich in die Zukunft blicken.

Schneebericht aus Cortina d`Ampezzo:

Pistenplan Cortina d`Ampezzo:

Pistenplan - Cortina dAmpezzo

Pistenplan – Cortina d´Ampezzo – Foto: Cortina Turismo

Bilder aus Cortina d`Ampezzo und Umgebung:

Tourentipps, Unterkünfte und sonstige interessante Orte:


Weitere Informationen zum Skigebiet und der Umgebung finden Sie hier:

cortina.dolomiti.org

About the Author

Schöne Bergtouren Team