Schneehöhe – Mallnitz-Ankogel

Schneebericht / Schneehöhe / Schneelage

Mallnitz – Ankogel

Mallnitz - Winter

Mallnitz im Winter – Foto: schultz-ski.at

Mölltaler Gletscher und Ankogel – 100 Prozent “Schneekult” auf Kärntens höchsten Skibergen:

100 Prozent Sonne, Schnee und Skivergnügen.” Die Erfolgsformel am Ankogel ist ebenso einfach wie nachvollziehbar. Der 3.120 Meter hohe “Mölli” zählt zu Österreichs schneesichersten Gletscherskigebieten. Die Alpensüdseite ist die – statistisch belegt – sonnenreichste Region in Österreich. Ab diesem Herbst glänzt der Mölltaler Gletscher mit 71 Kilometer Pisten, das sind 40 Prozent mehr als im Vorjahr. Die neue 4er-Sesselbahn auf das Alteck erschließt drei anspruchsvolle Abfahrten: zwei “schwarze” für echte Freaks und eine “rote” für geübte Pistenflitzer. Auf den rund 50 Kilometer leichten bis mittelschweren Pisten holen sich Familien den Schwung. Der nahe gelegene Ankogel ist ebenso eine Herausforderung für Konditionsasse und Off Piste-Artisten. Seine 35 Kilometer großzügig angelegten breiten Pisten auf dem Gipfel haben Carver und Boarder längst für sich entdeckt. Das Superplus auf “Mölli” und Ankogel: Wartezeiten an den Liften und Rushhours auf den Pisten kennt man nicht. In beiden Skigebieten regiert die typische Kärntner Gemütlichkeit. Die gilt übrigens auch im Panoramarestaurant Eissee auf 2.800 Meter über dem Meer. Der Panoramablick von der Sonnenterrasse auf rund 30 Dreitausender der Hohen Tauern hat Suchtpotenzial. Einfach erreichbar sind die beiden Skigebiete mit oder ohne Auto: durch die internationale IC-Station Mallnitz-Obervellach und günstige Flugverbindungen mit Shuttle-Service von den Airports Klagenfurt, Salzburg und Laibach.

Schneebericht aus Mallnitz-Ankogel:

Pistenplan Mallnitz – Ankogel:

Pistenplan Mallnitz - Ankogel

Pistenplan Mallnitz – Ankogel – Foto: schultz-ski.at

Bilder aus Mallnitz-Ankogel und Umgebung:


_______________________________________________

Weitere Informationen zum Skigebiet und der Umgebung finden Sie hier:

www.mallnitz.at

About the Author

Schöne Bergtouren Team