Ama Dablam Expedition 2010 – David Göttler und Kazuya Hiraides erster Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 –

David Göttler und Kazuya Hiraides erster Bericht

Anbei die ersten Informationen der Ama Dablam Expedition 2010 von David Göttler  (Trainer des aktuellen DAV Expedkaders) und seinem Expeditionskameraden Kazuya Hiraide . Ich wünsche ich Euch viel Spaß beim Lesen.

Ama Dablam - Ama Dablam Expedition 2010

Zwischenbericht aus Kathmandu:

Am 06.10. 2010 sind wir zurück von Lukla nach Kathmandu gekommen.

Das Rolwaling Trekking war gigantisch und ich kann es allen, die Abenteuer und ein wenig mehr Einsamkeit suchen wirklich wärmstens empfehlen!

Für mich war es eine perfekte erste Akklimatisation für die Ama Dablam. Es ging über den Trashi Labtsa Pass mit 5755m Höhe.

Gestern kam dann Kazuya Hiraide aus Japan hier in Kathmandu an. Er ist mein Partner für die Ama Dablam Nordseite und ich bin sehr gespannt, was uns dort alles erwartet!

Die Gegend selber kenne ich schon ganz gut, es ist auch sicher kein weißer Fleck mehr auf der Landkarte, aber Kazuya als neuen Partner und dann eine Seite des berühmten und schönen Berges, welche noch nicht so viel Besuch bekommen hat…das alles wird spannend.

Gestern und heute haben wir gepackt und es war schön zu sehen, daß wir von dem Equipment, wie Sicherungsmaterial und wie viele Seile, wie viel an Essen und welche Schuhe etc. , wie immer der gleichen Meinung waren! Ich denke wir sind da auf einer Wellenlänge.

Aber ich stelle ihn Euch dann eh noch mal in einem extra Newsletter vor…

Briefing Mrs Hawley - Ama Dablam Expedition 2010

David Göttler und Kazuya Hiraide beim Briefing mit Mrs Hawley – Foto: David Göttler

Heute morgen stand dann noch das Interview mit Mrs. Hawley auf dem Programm. Immer wieder lasse ich mich gerne von Ihr interviewen zu der geplanten Expedition und mit ihrem trockenem aber so herzlichem Humor bringt sie mich immer zum schmunzeln. Und wenn ich denke, seit wann sie diese Interviews macht und wieviele Bergsteiger sie getroffen hat, unglaublich!

Morgen hoffe ich, daß wir gut nach Lukla kommen, zumal hier gerade wirklich High Season in Sachen Trekking ist und unendlich Viele gerade nach Lukla wollen… Gott sei Dank ist das Wetter die letzten Tage so gewesen, daß die kleinen Maschinen fast den ganzen Tag hin- und herfliegen konnten.

Am 05. 10.2010 waren es sage und schreibe 30 Maschinen von Tara-, ehemals Yeti- Airlines die Kathmandu – Lukla geflogen sind!! Unglaublich!

Also schaut es gut aus, alles läuft nach Plan und ich freue mich, wenn ihr unsere Expedition mitverfolgt und uns die Daumen drückt!

Viele Grüße aus Kathmandu!

David.

Trekking Rolwaling - Ama Dablam Expedition 2010

Trekking Rolwaling – Foto: David Göttler

______________________________________________________________

Weitere Infos finden Sie hier:

Ama Dablam Expedition 2010 – 2. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 3. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 4. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 5. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 6. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 7. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – Rettungshelikopter bei Bergung abgestürzt

Ama Dablam Expedition 2010 – Abschlussbericht

Porträt von David Göttler

Homepage von David Göttler

Ama Dablam bei Wikipedia

Quelle: David Göttler


Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team