Ama Dablam Expedition 2010 – David Göttler und Kazuya Hiraides fünfter Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 –

David Göttler und Kazuya Hiraides fünfter Bericht

Anbei der fünfte Bericht der Ama Dablam Expedition 2010 von David Göttler  (Trainer des aktuellen DAV Expedkaders) und seinem Expeditionskameraden Kazuya Hiraide . Ich wünsche ich Euch viel Spaß beim Lesen.

Ama Dablam Expedition 2010

Foto: David Göttler

Kurze Info nach Erkundung…


Donnerstag, 28. Oktober 2010

Gestern waren wir jetzt ja zum ersten Mal am Start der Nordwand. Und ich kann Euch sagen: die ist Erstens wirklich steil und Zweitens waren die Verhältnisse gar nicht so schlecht! Wir waren überrascht und positiv angetan von den guten Bedingungen; zu mindestens am Fusse und in den ersten Seillängen unserer ausgesuchten Linie.

Ama Dablam Expedition 2010

Foto: David Göttler

Eines ist aber auch klar: das ganze wird ein kalte Unternehmung werden!

Auch wissen wir, daß die Verhältnisse weiter oben, noch ganz anders aussehen können, aber trotzdem:

Wir haben uns entschieden, einen Versuch durch die Wand zu starten und werden wohl übermorgen, so das Wetter mitspielt, beginnen.

Bitte drückt uns fest die Daumen und ich melde mich dann, sobald wir wieder zurück gekommen sind.

Ganz herzliche Grüße aus Chukung,

David.

Ama Dablam Expedition 2010

Kazuya ist etwas kalt – Foto: David Göttler

______________________________________________________________

Weitere Infos finden Sie hier:

Ama Dablam Expedition 2010 – 1. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 2. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 3. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 4. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 6. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 7. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – Rettungshelikopter bei Bergung abgestürzt

Ama Dablam Expedition 2010 – Abschlussbericht

Porträt von David Göttler

Homepage von David Göttler

Ama Dablam bei Wikipedia

Quelle: David Göttler

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team