Ama Dablam Expedition 2010 – David Göttler und Kazuya Hiraides zweiter Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 –

David Göttler und Kazuya Hiraides zweiter Bericht

Anbei der zweite Bericht der Ama Dablam Expedition 2010 von David Göttler  (Trainer des aktuellen DAV Expedkaders) und seinem Expeditionskameraden Kazuya Hiraide . Ich wünsche ich Euch viel Spaß beim Lesen.

Nuptse - Everest - Lhotse - AmaDablam

Nuptse, Everest, Lhotse, AmaDablam – Foto: David Göttler

Wir hatten richtig Glück mit unserem Flugtag von Kathmandu nach Lukla! Am 08. Oktober 2010 waren wir mit dem ersten Flug nach Lukla gekommen und auch unsere drei Gepäckstücke kamen sofort mit! Ufff!

Weil vom 09. bis 12. Oktober gingen nach unserer Info keine Flüge mehr, zu viele Wolken den ganzen Tag! Für uns war es gut, es war nicht zu heiß um von Lukla über Namche Bazar, Tengboche und Dingboche nach Chukung zu trekken. Leider auch keine besondere Aussicht, aber wir wurden dafür entschädigt. Gestern, am 13. Oktober, als wir in Chukung ankamen war es ein wunderschöner Tag, keine Wolken, ganz klare Luft, so wie es eigentlich um diese Zeit immer sein sollte!

Porter und LKW in Namche

Trägerkraxen – Die Träger LKW´s in Namche – Foto: David Göttler

Und die Ama Dablam Nordseite grüßte uns mit einem ,von den letzten Tagen frisch angeschneiten, weißen Umhang.

Obwohl ich es schon kannte, standen wir staunend und voller Respekt  vor dieser Wand!

In Chukung haben wir unser “Basislager” bezogen. In der Panorama Lodge von Tenzing Sherpa.

Team - Ama Dablam Expedition 2010

Team Ama Dablam – David Göttler und Kazuya Hiraide – Foto: David Göttler

Ich habe mich schon all die Tage gefreut, ihn endlich wieder zu sehen. Das dritte Mal bin ich jetzt Gast bei ihm und seiner Frau Pasang Sherpa. Und immer war es eine gute Zeit. Umso mehr war ich froh, alle glücklich und gesund zu sehen. Die zwei Söhne, jetzt wieder größer als das letzte Mal und auch die beiden Schwestern von Pasang Sherpa waren da!

Eine von Ihnen, Pemba Sherpa, ist Nonne und hat mit einer Freundin gestern und heute eine Puja hier in der Panorama Lodge gemacht. Ihre sonoren Stimmen waren den ganzen Tag wohlklingend durch die Lodge zu hören. Ich hoffe sie nehmen unsere Bitte wahr, auch die Götter für unsere Expedition wohlzustimmen.

Chukung Basislager

Chukung Basislager – Foto: David Göttler

Hier in der Panorama Lodge haben wir jetzt also unser Art Basislager aufgeschlagen. Es ist natürlich sehr komfortabel, aber so brauchen wir keinen Koch und keinen größeren Tross an Trägern. Wir schlafen und essen hier bei Tenzing Sherpa, werden uns von hieraus akklimatisieren und dann haben wir es auch nicht so weit von hier zum Fusse der Ama Dablam.

Heute machen wir einen Ruhetag und morgen werden wahrscheinlich zu einer ersten Akklimatisationstour starten.

Melde mich wieder, wenn wir davon zurück sind.

Bis dahin herzliche Grüße aus der Panorama Lodge in Chukung.

David.

Panorama Lodge - Tenzing Sherpa

David Göttler Panorama Lodge von Tenzing Sherpa – Foto: David Göttler

______________________________________________________________

Weitere Infos finden Sie hier:

Ama Dablam Expedition 2010 – 1. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 3. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 4. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 5. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 6. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – 7. Bericht

Ama Dablam Expedition 2010 – Rettungshelikopter bei Bergung abgestürzt

Ama Dablam Expedition 2010 – Abschlussbericht

Porträt von David Göttler

Homepage von David Göttler

Ama Dablam bei Wikipedia

Quelle: David Göttler


Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team