Hallucinogen Wall – Hansjörg Auer gelingt die erste freie Durchsteigung

Liebe Berg- und Outdoorfreunde,

dem The North Face Athlet Hansjörg Auer gelingt am 22. April 2011 die erste freie Durchsteigung der “Hallucinogen Wall” im Black Canyon, Colorado USA. Die Erstbegeher Bryan Becker, Jim Newberry und Ed Webster benötigten 1980 bei schlechtem Wetter für die 16 Seillängen ganze 17 Tage und bewerteten die Route mit 5.10, A3+. Seitdem widersetzte sich die “Hallucinogen Wall” allen Freikletterversuchen standhaft.

 

The North Face - Black Canyon

Black Canyon, Colorado/USA - Foto: Cory Richards

Hansjörg Auer, verlangsamt durch seinen Seilpartner Ben Lepsent, setzte nicht nur den Rekord für die erste freie Durchsteigung, er absolvierte auch die Route in einer Rekordzeit von 8 Stunden und 41 Minuten. Damit schlug er die seit 2005 bestehende Rekordzeit um ganze 18 Minuten. Im ersten Versuch steigen sie dir Route in 3 Tagen von Grund auf, bevor sie das schlechte Wetter kurz vorm dem Ausstieg zum Abbruch zwang.

 

The North Face - Hansjoerg Auer - Hallucinogen Wall

Hansjoerg Auer in Hallucinogen Wall - Foto: Cory Richards

Nach den Schlechtwetterperioden mit Regen und Schnee gelang Hansjörg Auer dann die erste freie Durchsteigung. Hansjörg Auer schwärmte nach dem Erfolg: “Wir kletterten über 3 Tage vom Grund auf, mit einigen guten Portaledge Sessions, großartigem Klettern und spannenden Momenten. Super Glücklich!

 

The North Face - Hansjoerg Auer

Hansjörg Auer auf dem Portaledge - Foto: Cory Richards

______________________________________________________________

Weitere Infos finden Sie hier:

www.thenorthface.com

www.thenorthfacejournal.com

Quelle: The North Face

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team