Hotel Jägerhof

Genießer & Wanderhotel Jägerhof

Ehrliche Südtiroler Gastlichkeit

Hotel Jaegerhof - Aussenansicht im Winter

Foto: Hotel Jägerhof

Beschreibung:

Das kleine aber feine 3-Sterne-Superion-Genießer- & Wanderhotel in Walten in Passeier bietet Ruhe und Erholung pur. Ganz nach dem Motto “Wandern hat immer Saison” ist der Jägerhof Spezialist für erlebnisreiche Ferien in den Bergen. Sie sind die Urlaubsprofis für wunderschöne Berg- und Naturerlebnisse! Hier sorgen Menschen, die in den Bergen rund um die Uhr leben und arbeiten, für eine hohe Qualität beim Wandern. Entscheiden Sie sich deshalb für unser Wanderhotel als Stützpunkt für Ihren nächsten Bergurlaub!

Bilder vom Hotel Jägerhof und der Umgebung:

Ausstattung:

“Wer rastet der rostet”. Deshalb tut sich im Jägerhof ständig etwas. Nach den großzügigen Erweiterungen und Renovierungen in den letzten Jahren wird nicht gestoppt und ständig werden Neuerungen durchgeführt…..

Zuletzt haben wurde der Eingangsbereich neu gestaltet. Angenehme Atmosphäre, Sitzbereich und Bibliothek machen nun das Ankommen der Gäste noch angenehmer. Mehrere Zimmer wurden wieder erneuert. Diese sind nun größer und komfortabler und so steht nun eine “Panoramasuite” (Kategorie 1″) sowie weitere Zimmer der Kategorie “A” Holunder und “B” Arnika, welche die Gefragtesten sind, zur Verfügung. Naturzimmer und Naturstudios sind mit Möbeln und Fußboden aus unbehandeltem Passeirer Fichtenholz ausgestattet. Allergiker fühlen sich in unseren Zimmern durch die natürliche Ausstattung besonders wohl.

Speisesräume sind im Tiroler Stil mit viel Holz eingerichtet. Ruheraum und Liegewiese bestechen mit einem großartigem Panorama-Bergblick.

Vital und gesund sein ist für uns alle begehrenswert und die Voraussetzung für ein aktives, glückliches Leben. Ein Aktivurlaub ist die beste Gelegenheit, dem Körper Gutes zu tun und rechtzeitig vorzusorgen. Auf die Bedürfnisse der Gäste abgestimmt, wurde ein neuer Erholungsbereich geschaffen. Die “Verwöhnoase”, auf 200 m² finden Sie ein liebevoll gestaltetes Ambiente und ideale Voraussetzungen für Entspannung und Revitalisierung nach einem aktiven Urlaubstag.

Essen & Trinken (Spezialitäten des Hauses):

Ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel “Südtiroler Gasthaus”. Genießen Sie die Köstlichkeiten aus der traditionellen Südtiroler Küche. Die Gerichte werden aus hochwertigen heimischen Produkten, angepasst an die jeweilige Jahreszeit, nach überlieferten Rezepten auf altbewährte Weise zubereitet oder neu interpretiert. Freuen Sie sich auf echte Südtiroler Genussmomente!

Die Gäste schätzen die natürliche Küche mit frischen regionalen Produkten der Saison. Bereits beim Einkauf achten Sie auf hochwertige Lebensmittel und Grundprodukte. Wohlbefinden und Gesundheit mit Genuß und Lebensfreude zu vereinbahren, ist die Aufgabe in der Natur – und Küche. Allergiegeeignet, ohne Verwendung von Geschmacksverstärkern, Konservierungsstoffen und unnatürlichen Bindemitteln.

Aktivitäten im Sommer:

Faszination Abenteuerwelt Passeiertal! Erleben sie das Land mit seiner natürlichen Vollkommenheit und erkunden sie durch zahlreiche Aktivitätsangebote die Vielfältigkeit vom Passeiertal. Kompetente Gastgeber, geboren in der Kulisse der Gipfelwelt, vertraut mit Landschaft und Wetter, bergbegeistert mit Wandererfahrung und Kenner der schönsten Ecken und Winkel. Ob nur wenige Tage oder ein Langzeiturlaub. Lassen Sie ihr Auto stehn und geniesen Sie unberührte Natur auf Schusters Rappen!

Aktivitäten im Winter:

Das familienfreundliche Passeiertal liegt im Herzen des Naturparks Texelgruppe. Durch die günstige Lage ist die Ortschaft sehr schneesicher und bietet ein abwechslungsreiches Wochen- und Sportprogramm. Sie finden Wintersport in allen Variationen. Entdecken Sie die Trendsportart Schneeschuhwandern mit dem Schneeschuhwander-Spezialisten & Genießerhotel Jägerhof im idyllischen und schneesicheren Passeiertal. Winterruhe im Passeiertal, in der schneesicheren Fraktion Walten ist sie garantiert. Im Winter optimaler Ausgangspunkt für Ihr Naturnahes Wintererlebnis, ob zum Skifahren, Rodeln oder Langlaufen.

Tourentipps und sonstige interessante Orte:

Lage & Anreise:

Anreise mit dem Auto:
– Über die Brennerautobahn München – Rosenheim-Kufstein (A12-Inntalautobahn, Mautpflicht-Vignette Österreich) – Innsbruck A13 Brennerautobahn – Sterzing. Bei der Autobahnausfahrt Sterzing (noch 30 km) ausfahren und der Beschilderung Jaufenpaß folgen. Am Jaufenpaß angelangt fahren Sie noch 8 km bis zur ersten Ortschaft Walten. Noch vor dem Dorf sehen Sie auf der rechten Strassenseite das Hinweisschild: von hier führt eine kurze Privatstrasse (ca. 50 Meter) zum Jägerhof. Der Jaufenpaß hat im Winter von 18h bis 08h Nachtsperre, Tagsüber gut befahrbar!

Anreise mit der Bahn:
– Die wichtigste Bahnverbindung für die Anreise mit dem Zug ist die Brennerlinie (Innsbruck – Bozen). Gerne organisieren wir einen Transfer vom Bahnhof in Sterzing (30km), für den Transfer berechnen wir Euro 60,00 (Gesamtpreis für maximal 4 Personen) .

Kontakt:

Name: Hotel Jägerhof
Ansprechpartner: Familie Augscheller
Straße: Walten 80
PLZ / Ort: 39015 St. Leonhard
Land: Italien
Telefon: +39 (473) 656250
Fax: +39 (473) 656822
Mail: info@jagerhof.net
Website: www.jagerhof.net
Facebookseite: www.facebook.com/jaegerhof

About the Author

Schöne Bergtouren Team