Vitalpina Hotel Waldhof

Vitalpina Hotel Waldhof

Herzhaft alpin, faszinierend mediterran…

Vitalpina Hotel Waldhof - Ansicht im Sommer

Foto: Vitalpina Hotel Waldhof

Beschreibung:

Verwöhnt von einem strahlend blauen Himmel ist das Hotel im Vinschgau (Südtirol), dank seiner Lage auf der Südseite der Alpen zu jeder Jahreszeit ein lohnendes Ziel für einen Bikeurlaub und Wanderurlaub. Hier können Sie auch Ihr Auto in den Urlaub schicken, den zu Fuß, mit Bus, Bahn oder Lift erreichen Sie bequem alle Sehenswürdigkeiten. Genießen Sie im Hotel bei Meran eine Zeit voller Ruhe, Zufriedenheit und natürlichen Wohlbefindens, die Gastegber freuen sich auf Ihren Besuch!

Bilder vom Vitalpina Hotel Waldhof und der Umgebung:

We cannot display this gallery

Ausstattung:

coming soon…

We cannot display this gallery

Essen & Trinken (Spezialitäten des Hauses):

Die Vital-Küche im Vitalpina Hotel Waldhof ist eine exquisite Symbiose aus bodenständiger Alpinkost und mediterraner Raffinesse. So richtig herzhafte und manchmal vergessene Speisen aus Omas Kochbuch treffen auf leichte Kreationen aus “Bella Italia”. Küchenchef und Sohn des Hauses Christian sorgt für die schonende Zubereitung heimischer Naturprodukte, damit das kräftige Naturaroma vollends zur Geltung kommt. Mit Leidenschaft und Freude wird vieles hausgemacht und zur puren Sinnesfreude feiner Gaumen mit einer Brise Extravaganz garniert.

We cannot display this gallery

Aktivitäten im Sommer:

Dank der strategischen Lage umgeben von Obstgärten erleben Sie  dort bequem und ganz ohne Auto ein vielseitiges Natur- und Aktivprogramm. Vor allem beim Wandern, Nordic Walking oder Biken bringen sie Ihnen gerne die aufregende Bergwelt in Begleitung näher. Kulturbegeisterte finden in der Kurstadt Meran oder im Vinschgau Schlösser und Museen, auch die Landeshauptstadt Bozen ist ein beliebtes Ausflugsziel. Das Freizeitangebot reicht von Genussradfahren, Mountainbiken, Wandern bis hin zum gemütlichen Spaziergang durch die Apfelwiesen direkt ab dem Hotel.

Aktivitäten im Winter:

Die Winterzeit verspricht einmalige Genusssymphonien und elektrisierenden Aktivspaß unter strahlend blauem Himmel. Skisafari, Rodelspaß, sonnige Winter- und Schneeschuhwanderungen erhellen Ihre Schneetage auf der Südseite der Alpen. Oder Sie genießen ein Date mit dem Wohlbefinden in ihrer Wellnessoase und lassen sich von ihren aufmerksamen Händen verwöhnen. Nebenbei lädt der weihnachtliche Glanz der Kurstadt Meran mit den vielen romantischen Lichterschmuck zum Shopping in die Altstadt oder auf dem Christkindlmarkt ein.

Tourentipps und sonstige interessante Orte:

Lage & Anreise:

Anreise mit dem Auto:
– Von Norden über die Brennerautobahn bis Ausfahrt Bozen Süd. Von hier über die MEBO-Schnellstraße nach Meran. Die Schnellstraße  (SS38) Richtung Reschenpass nehmen und kurze Zeit später erreichen Sie Partschins, Rabland, Töll.

– Von Westen über den Fernpass, Imst, Landeck in Richtung Rechenpass (Staatsstraße 40+38). Einige Zeit später erreichen Sie Partschins, Rabland, Töll.

Anreise mit der Bahn:
– Von Norden kommend mit der Bahn über den Brenner und Bozen nach Meran. Von Meran mit dem Bus oder der Vinschger Bahn nach Partschins, Rabland, Töll.

Kontakt:

Name: Vitalpina Hotel Waldhof
Ansprechpartner: Familie Pichler
Straße: Hans-Guet Straße 42
PLZ / Ort: 39020 Partschins
Land: Italien
Telefon: +39 (473) 96 80 88
Fax: +39 (473) 96 81 98
Mail: info@hotelwaldhof.com
Website: www.hotelwaldhof.com
Facebookseite:

About the Author

Schöne Bergtouren Team