Mammut Rock Rider Kletterhelm – Testsieger im “Alpin Magazin 04/15”?€¦

Mammut Rock Rider Kletterhelm –

Testsieger im “Alpin Magazin 04/15″…

Das Alpin Magazin veröffentlichte in seiner April 2015 Ausgabe eine Produkttest Ãœbersicht zum Thema “Kletterhelme“. Unter der Ãœberschrift “Hart oder weich?” testeten die Redakteure 10 verschiedene Kletterhelmmodelle. Der Mammut Rock Rider Kletterhelm überzeugte in den Tests vollends und so wurde er als “Alpin Testsieger 04/15” ausgezeichnet. Zwei weitere Kletterhelme hoben sich ebenfalls vom Testmittelfeld ab und zwar der Black Diamond Vapor Kletterhelm und der Black Diamond Half Dome Kletterhelm. Die Testergebnisse und Materialeigenschaften des Mammut Rock Rider Kletterhelmes beschrieben die Redakteure wie folgt:

“Das sagt der Hersteller: Der Rock Rider ist ein extrem leichter Inmold-Kletterhelm mit breitem Einsatzspektrum: Sechzehn Belüftungsöffnungen in Kombination mit Luftkanälen im Inneren des Helmes bieten größtmöglichen Klimakomfort auf schweißtreibenden Klettertouren.

Testeindrücke: Aufsetzen und vergessen. Weil man ihn schon nach kurzer Zeit nicht mehr spürt. Das ist der Rock Rider. Polster ja, aber nur die nötigsten, einfache Handhabung, super Belüftung und eine gute Höhe zu Breite.

Fazit: Der Rock Rider ist ein toller Allrounder zu einem angemessenen Preis. Die Belüftungsöffnungen sind kleiner als beim Vapor, dafür verlaufen sie aber um den ganzen Helm. Die gut positionierten Polster machen ihn angenehm im Tragen, das gute Verhältnis von Höhe zu Breite lassen ihn gut aussehen.“

 

Alpin Testsieger 04 2015

Foto: Alpin Magazin

 

Mammut Rock Rider

Foto: Mammut

___________________________________________

Produktinfo:
– Mammut Rock Rider

Konstruktion:
– Kletterhelm

Einsatzbereiche:
– Ideal für Klettersteige, Klettern und Bergsteigen

Farben:
– White-Smoke
– Ocean-Iron
– Orange-Smoke (abgebildete Farbe)

Funktionen/Details:
– In-mold-Helm mit EPS-Kern und zäher Micro Shell
– Ergonomische Innenform mit angenehmer Polsterung
– Grosse Belüftungsöffnungen für gute Luftzirkulation und Wärmeabfluss
– Leichtes und einfach verstellbares Headband zum schnellen Anpassen
– Headband in der Höhe und Grösse verstellbar
– Durchgehendes, voll verstellbares Kinnband für optimalen Halt
– 4 Stirnlampenclips
– EN Norm 12492

Größen:
– 52 – 57 cm Kopfumfang
– 56 – 61 cm Kopfumfang

Gewicht:
– 260 Gramm

Quelle: Mammut

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team