Vaude Alpin-Rucksäcke Conex und Spline…

Vaude Alpin-Rucksäcke Conex und Spline…

Hier mal wieder eine Produktvorstellung aus dem Hause VAUDE.

Die Alpinisten unter den Rucksäcken

Die neuen Argon-Rucksäcke Conex und Spline sind echte Bergpartner für Alpinisten. Technik pur und kein Gramm zuviel – die optimale Ausrüstung für Klettertouren, Speedbegehungen und alle, die leicht und schnell ans Ziel kommen wollen.

Ob schroffe Felswände oder harsches Eis, diese Rucksäcke stecken jede harte Konfrontation weg. Dafür sorgen technische Spezial-Features: hochwertige Metallschnallen, komplett verstaubare Halterungen und ein Cordura 500 Material mit Keramik-Verdichtung zur Verdoppelung der Abriebfestigkeit. Conex ist darüber hinaus mit einer integrierten Standplatzschlinge ausgestattet. Spline ist ein echtes Leichtgewicht, bei dem sich sogar die Deckeltasche spurlos verstauen lässt.

Conex mit Standplatzschlinge
Die Conex Rucksäcke sind mit einer integrierten Standplatzschlinge ausgestattet, die es erstmals möglich macht, dass sich ein Rucksack bei Klettertouren in die Sicherungskette einbauen lässt. So kann sich beispielsweise ein Nachsteiger über die Rucksackschlinge am Standplatz festmachen, bevor die nächste Seillänge beginnt. Der Rucksack wird damit zu einem vollwertigen Sicherungselement. Mit 22 kN zertifizierter Haltekraft ist die Schlinge genauso belastbar wie z.B. ein Karabiner oder ein Fels-Haken.

Spline – Kopffreiheit
Spline steckt absolut alles weg: Sogar das Deckelfach taucht dank einer neuartigen Konstruktion komplett ins Innere des Rucksacks ab. Auch Kletterer, die mit Rucksack und Helm unterwegs sind, gewinnen dadurch absolute Kopffreiheit.

Spurlos verstaut
Bei Conex und Spline können sämtliche Kompressionen und Gerätehalterungen über den Slide Rail Keder verschoben und in der Eisgerätetasche sauber verstaut werden. Es entsteht ein reinrassiger Kletterrucksack: flach, schlank, clean. Der optimale Rucksack zum Nachziehen oder für enge Riss- oder Kamin-Passagen.

Metall-Schnallen
Alle Schnallen-Komponenten sind, je nach Größe, aus Edelstahl oder Alu-Druckguss gefertigt und damit deutlich haltbarer als Kunststoff.

Keramik-Print
Direkter Felskontakt kann diesen Rucksäcken kein Haar krümmen. Sie bestehen komplett aus Cordura, das zu den strapazierfähigsten Rucksack-Materialien zählt. VAUDE hat es nun geschafft, diese hohe Abriebfestigkeit durch innovative Keramik-Prints am Boden und an den Seiten zu verdoppeln. Im Siebdruckverfahren werden mikroskopisch kleine Keramik-Partikel aufgebracht, die vollkommen in das Cordura-Gewebe eindringen und es verdichten. “Mit 90.000 Scheuerzyklen im Martindale-Labortest erreichen wir nahezu die doppelte Abriebfestigkeit im Vergleich zu normalem Cordura 500”, erklärt Vera Schintler, Labor-Leiterin VAUDE Testcenter.

Das Proflex Rückensystem aus geprägtem Schaum garantiert einen hohen Tragekomfort und volle Bewegungsfreiheit beim Klettern und Bergsteigen. Conex steht in drei Größen zur Wahl: 35+10, 45+10 Liter Volumen. Spline gibt es in zwei Größen: 30 Liter oder 40 Liter Volumen.

Vaude Conex - Black Anthracite

Bild 1 von 4

Foto: Vaude

_______________________________________________

Produktinfo:
– Alpinrucksack Conex 35+10 und 45+10

Farben:
– orange / d´red (abgebildete Farbe)
– black / anthracite (abgebildete Farbe)

 Details:
– spezieller Keramik-Print verleiht höchste Abriebsbeständigkeit im Bodenbereich und an den Seiten
– variable Deckelhöhe
– abnehmbarer Deckel
– RV-Fach im Deckel
– zusätzliche RV-Deckeltasche innen
– Seilhalterung unter dem Deckel
– Infopanel zu alpinen Notsituationen unter dem Deckel
– Eisgerät-/Pickelhalterung
– 4 abnehmbare Kompressionsgurte
– e-link-System: Rucksack kann an Edelrid-Klettergurten befestigt werden
– Ausgang für Trinksystem
– 22 kN Sicherungsschlinge am Rücken

 Gewicht:
– Größe 45l = 1,530kg
– Größe 55l = 1,600kg

Technologien:
– 420 D Cordura Dobby Polyamid PU coated
– 500 D Cordura Polyamid PU coated

_______________________________________________

 Produktinfo:
– Alpinrucksack Spline 30 und 40

Farben:
– orange / d´red (abgebildete Farbe)
– black / anthracite (abgebildete Farbe)

 Details:
– spezieller Keramik-Print verleiht höchste Abriebsbeständigkeit im Bodenbereich und an den Seiten
– Infopanel zu alpinen Notsituationen unter dem Deckel
– RV-Fach im Deckel
– Geräteschlaufen
– seitliche Kompressionsgurte komplett verstaubar
– e-link-System: Rucksack kann an Edelrid-Klettergurten befestigt werden
– Ausgang für Trinksystem

 Gewicht:
– Größe 30l = 1,290kg
– Größe 40l = 1,320kg

Technologien:
– 210 D Cordura Dobby Polyamid PU coated
– 500 D Cordura Polyamid PU coated

Quelle: Vaude

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team