Oberstdorf – Goldene Herbsttage erleben und spüren…

Oberstdorf –

Goldene Herbsttage erleben und spüren…

Wanderungen, Bergtouren und jede Menge Naturgenuss

Der morgendliche Nebel, der die Berge umhüllt, das bunte Farbenspiel der Laubwälder und reifbedeckte Almwiesen, die silbern in der Sonne glitzern: Der Herbst in den Allgäuer Alpen schlägt alle Naturliebhaber mit einer perfekten Herbstkulisse in den Bann. Vom 27. September bis 2. November 2014 entdecken Gäste bei den Aktionswochen „Oberstdorfer Naturgenuss – mit allen Sinnen erleben“ das faszinierende Naturschauspiel und die atemberaubenden Naturschönheiten der Oberstdorfer Berge in einem vielfältigen Programm aus Wanderungen, Kräuterführungen und Besichtigungen traditioneller Betriebe. Eine kulinarische Genussfahrt mit dem Marktbähnle und allerlei saisonaler Köstlichkeiten rundet das diesjährige Programm ab.

Oberstdorf im Herbst - Foto: Tourismus Oberstdorf

Oberstdorf im Herbst – Foto: Tourismus Oberstdorf

Das Wochenprogramm des Oberstdorfer Naturgenusses dreht sich rund um die Themenschwerpunkte „Wissen & Entdecken“, „Kulinarik & Genuss“ sowie „Bewegung & Gesundheit“. Bei geführten Wanderungen durch die herbstliche Alpenwelt erfahren Teilnehmer von den ausgebildeten Wanderführern Wissenswertes über die Allgäuer Flora und Fauna und lernen bei einer Kräuterführung die heimischen Wildkräuter und deren Zubereitung kennen. Beim Besuch der Oberstdorfer Holzschnitzerei, Trachtenschneiderei und Käserei erhalten Gäste einen spannenden Einblick in die lokalen, traditionellen Betriebe.

Oberstdorf - Buchrainer Alpe

Buchrainer Alpe – Foto: Tourismus Oberstdorf

Bei einer E-Bike-Tour durch die glasklare Bergluft geht es für Urlauber vorbei an sattgrünen, vom Raureif glitzernden Wiesen und durch gelb-rot-leuchtende Wälder. Aktiv geht es auch bei dem Rückenvital-Kurs weiter, der durch einen Vortrag zur Ernährungsoptimierung ergänzt wird.

Einer der Höhepunkte der Woche ist die kulinarische Genussfahrt mit dem Marktbähnle, das die Teilnehmer bequem von Restaurant zu Restaurant bringt. Hier wird der erlesene Gaumen mit regionalen Schmankerln verwöhnt, zubereitet aus besten, saisonalen Produkten aus der Region. Zwischen den Gängen genießen die Gäste im Marktbähnle die Fahrt durch Oberstdorf mit der beeindruckenden Aussicht auf die umliegende Bergwelt.

Tourismus Oberstdorf - Einödsbach

Eindödsbach – Foto: Tourismus Oberstdorf / Michael Monschau

Während der Naturgenuss-Woche profitieren Urlauber in Oberstdorf auch vom „Bergbahnen inklusive“-Angebot, bei dem Übernachtungsgäste von über 400 teilnehmenden Häusern sämtliche Bergbahnen kostenlos nutzen können und damit mühelos auf die Gipfel oder bequem zurück ins Tal gelangen (bis 2. November 2014).

_______________________________________________

Tourentipps, Unterkünfte und sonstige interessante Orte:

Quelle: Tourismus Oberstdorf

Schöne Bergtouren Team

About Schöne Bergtouren Team