Home AusrüstungRucksäcke und Taschen Bach Packster 35 Tourenrucksack – Als “Outdoor Testsieger 07/19” ausgezeichnet…

Bach Packster 35 Tourenrucksack – Als “Outdoor Testsieger 07/19” ausgezeichnet…

von Schöne Bergtouren Team
Bach Packster 35 Tourenrucksack

Testergebnisse, Produkttest

Eine Vergleichstest-Übersicht zum Thema Tourenrucksäcke präsentierte das Outdoor Magazin in seiner Juli 2019 Ausgabe. Unter der Titelzeile “Rückenschoner” wurden zehn verschiedene Tourenrucksackmodelle im Praxiseinsatz getestet und anschließend bewertet. Die Firma Bach Backpacks dürfte sich gefreut haben den Ihr Bach Packster 35 Tourenrucksack (Herrenmodell) und der Bach Packster 32 Tourenrucksack (Damenmodell) sicherten sich den ersten Platz und wurden als “Outdoor Testsieger 07/19” ausgezeichnet.  Zwei weitere Tourenrucksackmodelle hoben sich vom Testfeld ab. Es waren der Gregory Zulu 40 Tourenrucksack (Herrenmodell) / der Gregory Jade 38 Tourenrucksack (Damenmodell) und der Salewa Alptrek 40L Tourenrucksack (Herrenmodell) / der Salewa Alptrek 35L Tourenrucksack (Damenmodell). Die Testergebnisse zum Bach Packster 35 Tourenrucksack (Herrenmodell) und dem Bach Packster 32 Tourenrucksack (Damenmodell) fassten die Redakteure in folgenden Sätzen zusammen:

Das sagt der Hersteller: Wetterfester, mittelgrosser Touren-Rucksack für jeden Einsatz. Der ideale Begleiter für kurze oder mehrtägige Touren, bei denen nicht immer die Sonne scheint. Der kompakte Toplader kann wahlweise mit oder ohne den abnehmbaren Deckel verwendet werden.

Testeindrücke: VARIABLER GIPFELSTÜRMER – Praktisch: Ein wasserdichter Innensack hält den Inhalt des Bach Packster trocken, während nasse Sachen dank Seitenzip außerhalb des Liners Platz finden. Über den Rollverschluss lässt sich das Packsackvolumen schrumpfen – top für Tagestouren mit wenig Gepäck. Das Tragesystem mit dem dünnen Hüftgurt ist traumhaft bequem und flexibel, die Lastübertragung reicht aus. Typisch Bach: die ultrasoliden Materialien.

Fazit: Ob Hüttentrek mit nicht zu viel Gepäck oder Klettersteig und Bergtouren, der Bach Packster macht Spaß. Er trägt sich klasse, ist wasserdicht und enorm strapazierfähig.

___________________________________________

Produktinfo:
– Bach Packster 35 (Herrenmodell)
– Bach Packster 32 (Damenmodell)

Konstruktion:
– Tourenrucksack, Wanderrucksack, Toploader

Einsatzbereiche:
– Ideal zum Wandern für kurze und mehrtägige Touren.

Preis:
– ca. 210,00€

Herstellungsland:
– ???

Farben:
– Daphne Blue (Herrenmodell/Damenmodell/abgebildete Farbe)
– Black (Herrenmodell/Damenmodell’)

Funktionen/Details:
– immer trocken: dank wasserdichtem TPU Cordura Liner allen Elementen gewachsen
– luftiger Shield Rücken mit fest vernähtem, leicht gepolstertem Hüftgurt und 12mm Schulterträgern
– 3 grosse Steckfächer aus elastischem Power Mesh
– kleine Reflektorenflächen erhöhen die Sicherheit
– minimalistische Befestigungsmöglichkeiten für Stücke, Helmhalterung oder Eispickel
– modular aufgebaut: Packsack 32l + Rückenplatte + Deckel = 1100g + 170g + 180g
– separates Zubehör: Universalhelm-Helmhalterung
– Material: 500D Cordura® / Liner: 100D TPU
– Tragesystem: Shield Pro

Größen:
– Damenmodell: 32 Liter (Rückenlänge: 55 cm)
– Herrenmodell: 35 Liter (Rückenlänge 62 cm)

Gewicht:
– Damenmodell: 1.450 Gramm
– Herrenmodell: 1.550 Gramm

Quelle: Bach Backpacks

Bezugsquellen:

VIELLEICHT GEFALLEN DIR AUCH FOLGENDE ARTIKEL

Hinterlasse einen Kommentar

* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Setzen dieses Hakens akzeptierst du die Datenschutzbestimmungen und stimmst der Speicherung der eingegebenen Daten beim Websitebetreiber zu. Die Daten werden nicht weitergegeben.