Home AusrüstungRucksäcke und Taschen Deuter Rise Lite 28 Skitourenrucksack – Als “Alpin Preistipp 02/20” empfohlen…

Deuter Rise Lite 28 Skitourenrucksack – Als “Alpin Preistipp 02/20” empfohlen…

Deuter Rise Lite 28 Skitourenrucksack

Testergebnisse, Produkttest

Eine Testübersicht zum Thema Skitourenucksäcke präsentierte das Alpin Magazin unter der Überschrift “Grosse Klappe?” in seiner Februar 2010 Ausgabe. Zehn verschiedene Skitourenrucksackmodelle testeten die Redakteure in der Praxis und bewerteten anschließend die Produkteigenschaften. Die Mitarbeiter der der Firma Deuter dürften sich über das Testergebnis gefreut haben, denn der Deuter Rise Lite 28 Skitourenrucksack wurde als “Alpin Preistipp 02/20” empfohlen. Zwei weitere Skitourenrucksäcke hoben sich ebenfalls vom Testerfeld ab. Es waren der Ortovox Ascent 32 Skitourenrucksack und der Mammut Nirvana 30 Skitourenrucksack. Werft auch mal einen Blick in unsere Rubrik Testberichte. Die Testresultate und Produkteigenschaften des Deuter Rise Lite 28 Skitourenrucksackes beschrieben die Redakteure in folgenden Worten:

Das sagt der Hersteller: Rundum-erneuert geht der bewährte Skitourenrucksack mit Deckelfach in einer ganz neuen Gewichtsklasse an den Start! Mit weniger als 1200 Gramm Eigengewicht kommt er mit auf Tages-Skitour oder zum Schneeschuhwandern. Im leicht erreichbaren Frontfach ist die Sicherheitsausrüstung schnell erreichbar. Vielfältige, durchdachte Befestigungslösungen für Schneeschuhe, Ski und Snowboard verschwinden in Garagen, wenn sie nicht gebraucht werden.

Testeindrücke: Der Deuter Rise Lite 28 ist zusammen mit dem Evoc der einzige Rucksack im Testfeld mit klassischer Deckeltasche. Dass dieses System nicht ausgedient hat, zeigt der Rise Lite sehr eindrucksvoll. Der Zugang zum Hauptfach klappt von oben gut, natürlich ist es etwas schwieriger, an die Ausrüstungsteile zu gelangen, die ganz unten sind. Dafür kann man den Deuter aber einfach und gut beladen. Die Skihalterungen funktionieren gut und sind einfach in der Handhabung. Wer die Ski diagonal befestigen möchte, sollte sich die sauber verstauten Riemen aber schon daheim aus dem Täschchen rausziehen.

Fazit: Klassisch, aber noch lange nicht altbacken: So präsentiert sich der Deuter Rise Lite 28. Der Rucksack mit Deckeltasche fasst viel Ausrüstung und ist gut zu packen. Kleinkram findet in den Fächern der Deckeltasche Platz.

___________________________________________

Produktinfo:
– Deuter Rise Lite 28 Skitourenrucksack (Herrenmodell)
Deuter Rise Lite 26 SL Skitourenrucksack (Damenmodell)

Konstruktion:
– Skitourenrucksack

Einsatzbereiche:
– Ideal für Skitouren und Schneeschuhwandern.

Preis:
– ca. 139,95€

Herstellungsland:
– Vietnam

Farben:
– Black (Herrenmodell/abgebildete Farbe)
– Steel Navy (Herrenmodell)
– Arctic Graphite (Damenmodell)
– Maron Ivy (Damenmodell)

Funktionen/Details:
– Lite System
– Leichtgewicht
– Delrin®U-Rahmen
– Gepolsterter Hüftgurt
– Verstellbarer Brustgurt
– Wertsacheninnenfach
– Stretch-Innenfach
– SOS-Label
– Skihalterung
– Snowboard- / Schneeschuhhalterung
– Schaufelfach
– Vorrichtung für Trinksystem (3.0 Liter)
– Wanderstockhalterung
– Pickelhalterung
– Schlaufen für Helmhalterung
– Deckeltasche
– Lageverstellriemen
– Kompressionsriemen
– Material: 1000D PA und 100D PA High Tenacity

Größen:
– 26 Liter (Damenmodell)
– 28 Liter (Herrenmodell)

Gewicht:
– 1.160 Gramm (Damenmodell)
– 1.180 Gramm (Herrenmodell)

Quelle: Deuter

Bezugsquellen:

VIELLEICHT GEFALLEN DIR AUCH FOLGENDE ARTIKEL

Hinterlasse einen Kommentar

* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Setzen dieses Hakens akzeptierst du die Datenschutzbestimmungen und stimmst der Speicherung der eingegebenen Daten beim Websitebetreiber zu. Die Daten werden nicht weitergegeben.