Home AusrüstungBekleidungJacken Patagonia R1 TechFace Hoody Softshelljacke – Ausgezeichnet als “Outdoor Testsieger 05/19″…

Patagonia R1 TechFace Hoody Softshelljacke – Ausgezeichnet als “Outdoor Testsieger 05/19″…

von Schöne Bergtouren Team
Patagonia R1 Techface Hoody
Werbung

Testergebnisse, Produkttest

Ein Testvergleichsübersicht zum Thema “Softshelljacken” publizierte das Outdoor Magazin in seiner Mai 2019 Ausgabe. Unter dem Titel “Eine für Alles” prüften und testeten die Redakteure zehn verschiedene Softshelljackenmodelle mit Kapuze. Die “Patagonia R1 TechFace Hoody” Softshelljacke hob sich vom Testerfeld ab und wurde für seinen ersten Platz als “Outdoor Testsieger 05/19” ausgezeichnet. Die “Salomon Ranger Jacket” erhielt ebenfalls eine Würdigung bei diesem Softshelljackentest. Die Eigenschaften und Testergebnisse der “Patagonia R1 TechFace Hoody” Softshelljacke fassten die Tester in folgenden Worten zusammen:

Das sagt der Hersteller: Warm, elastisch und atmungsaktiv wie man es von Regulator® Fleece erwartet, aber zudem auch noch abrieb- und wetterfest, um unter wechselhaften alpinen Bedingungen ein breites Spektrum abzudecken.

Testeindrücke: Vielseitiger Komfortkönig – Flauschiger als die Patagonia kann eine Softshelljacke kaum sein: Ihr Waffelfleece-Futter liegt weich auf der Haut, saugt Feuchtigkeit auf und führt zusammen mit dem stark dampfdurchlässigen Obermaterial zu einem trockenen Körperklima, selbst bei hohem Puls. Auch der Tragekomfort überzeugt auf ganzer Linie. Und der Wetterschutz? Nieselregen und Wind hält die Jacke sehr gut ab, auch schützt sie gut vor Kälte.

Fazit: Mit dem neuen R1 Tech Face Hoody trifft Patagonia ins Schwarze: eine hervorragende Softshell für Einsätze aller Art, bei annähernd jedem Wetter.

___________________________________________

Produktinfo:
– Patagonia `R1 Techface Hoody

Konstruktion:
– Softshelljacke

Einsatzbereiche:
– Ideal für Einsätze aller Art

Preis:
– 180,00€

Herstellungsland:
– ???

Farben:
– Black (Herrenmodell/Damenmodell)
– Balkan Blue (Herrenmodell)
– Cave Grey (Herrenmodell)
– Fire (Herrenmodell/abgebildete Farbe)
– Dolomite Blue (Herrenmodell)
– Arrow Red (Damenmodell)
– Mako Blue (Damenmodell)
– Elwha Blue (Damenmodell)

Funktionen/Details:
– Das leichte Doubleweave-Material liegt weich und warm auf der Haut und lässt überschüssige Wärme entweichen; die Außenseite mit DWR (durable water repellent) Imprägnierung weist Nässe ab
– Der ergonomische Schnitt gewährt volle Bewegungsfreiheit
– Helmkompatible, zweifach regulierbare Kapuze mit laminiertem Schirm für besten Schutz und optimale Sicht
– Zwei sichere, hoch angesetzte Handwärmtaschen mit luftigem Netzeinsatz und eine Reißverschluss-Brusttasche außen links
– Schlank anliegende, elastische Bündchen vereinen Schutz und Komfort
– Zugkordelsaum, der sich in den Handwärmtaschen regulieren und mit Dual-Point Stoppern vorn wieder lockern lässt
– Flach anliegender Zugkordelsaum, der sich in den Handwärmtaschen regulieren und mit seitlichen Stoppern wieder lockern lässt
– Material: 176 g/m² Doubleweave Material aus 92% Polyester (69% recycelt) und 8% Elastan mit DWR (durable water repellent) Imprägnierung

Größen:
– Damen: XS bis XL
– Herren: XS bis XXL

Gewicht:
– Damen: 365 Gramm (in Grösse: M)
– Herren: 400 Gramm (in Grösse: M)

Quelle: Patagonia

Bezugsquellen:

VIELLEICHT GEFALLEN DIR AUCH FOLGENDE ARTIKEL

Hinterlasse einen Kommentar

* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Setzen dieses Hakens akzeptierst du die Datenschutzbestimmungen und stimmst der Speicherung der eingegebenen Daten beim Websitebetreiber zu. Die Daten werden nicht weitergegeben.