Home Bücher & FilmDokumentationen Bergwelten – Mount Everest 1978 – Das Jahr der Österreicher…

Bergwelten – Mount Everest 1978 – Das Jahr der Österreicher…

von Schöne Bergtouren Team
Bergwelten - Mount Everest 1978

Abenteuer am Mount Everest

Am 30. Dezember 2019 (Montag) kommt um 22:15 Uhr in ServusTV aus der Dokumentationsreihe “Bergwelten” die die Folge “Mount Everest 1978 – Das Jahr der Österreicher…“. Der 3. Mai 1978 ist ein historischer Tag für den österreichischen Alpinismus: Robert Schauer erreicht gemeinsam mit Expeditionsleiter Wolfgang Nairz und Horst Bergmann als erster Österreicher den Gipfel des Mount Everest. Teil der Expedition sind auch Reinhold Messner und Peter Habeler. Sie haben eine eigene Seilschaft mit dem Ziel, das erste Mal den Gipfel ohne zusätzlichen Sauerstoff zu erklimmen. Ein Moment, der den gesamten Alpinismus verändert. Doch es warten noch mehr Abenteuer auf die österreichischen Expeditionsteilnehmer: Für Expeditionsarzt Dr. Raimund Margreiter bleibt der Gipfel ein Traum, aber durch eine Notoperation rettet er einem schwerverletzten Sherpa das Leben.

_______________________________________________

Dokumentation

Quelle: Servus TV

VIELLEICHT GEFALLEN DIR AUCH FOLGENDE ARTIKEL

Hinterlasse einen Kommentar

* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Setzen dieses Hakens akzeptierst du die Datenschutzbestimmungen und stimmst der Speicherung der eingegebenen Daten beim Websitebetreiber zu. Die Daten werden nicht weitergegeben.